Die Vielfältigkeit und Kraft der unbeliebten Brennnessel

Was eigentlich jedes zuhause haben sollte, ist ein Brennnesseltee. Vielleicht auch selbst geerntete und getrocknete Brennnessel. Wie und wann diese am besten geerntet wird, kannst Du in entsprechender Literatur nachlesen.

Es ist eines der unbeliebtesten, aber wirkungsvollsten Heilkräuter für die heimische Hausapotheke.

Zum einen zeigt dir, sofern Du einen Garten hast, diese Pflanze an, wo Du besonders nährstoffreichen Boden hast.

Aber, sie dient auch als Futter und Ruheplatz für Schmetterlingsraupe, deren Lieblingsspeise sie sein könnte.

Die Brennnessel wächst an Mauern, bei Hecken und Zäunen, im dichten Gebüsch, auf Ödland, Wegrändern.

Ihre Blüte geht von Juli bis September.

Es gibt viele Schmetterlingsarten, deren Raupen sich nur von der Brennnessel ernähren.

Wollt ihr auch so wunderschöne Falter im Garten haben, dann lasst die Brennnessel in ihn einziehen. Weiterlesen

Riechfläschchen- Anti-Stress

Eine Duftmischung, die Du immer bei dir tragen kannst.

Eine Ölmischung, welche die Stimmung aufhellt, Stress verringert und dich herunterholt, wenn Du aufgeregt bist.

 

Du brauchst ein Trägeröl

Am besten nimmst Du ein gutes ** Mandelöl

Ein kleines ** Glasfläschchen, welches Du zu einem dreiviertel mit dem Trägeröl füllst.

Dann gibst Du:

9 Tropfen ** Orangen-Öl

4 Tropfen ** Weihrauch-Öl

3-4 Tropfen ** Sandelholz-Öl hinzu.

Mische alles gut in dem Fläschchen durch, und bei Bedarf holst Du es einfach hervor, öffnest es kurz und riechst daran, bis Du spürst, wie es leichter in dir wird.

Mehr braucht es nicht.

Dieses „Notfall-Öl“ kannst Du wunderbar in der Handtasche mit dir führen, oder im Handschuhfach des Autos usw. Und hast es bei Bedarf, bei der Hand.

Natürlich ersetzt dies keine medizinisch notwenigen Produkte. Wenn Du öfter unter Stresssymptomen leidest, suche einen Arzt auf und lasse die beraten.

Diese Tropfen dienen einfach zur Unterstützung.

Du kannst diese Mischung natürlich auch in eine Aroma-Lampe geben.

© Erika Flickinger

 

** Affiliate-Links

Kartendeck – Das Erwachen des Phönix

Hier kannst Du dir das Deck „Das Erwachen des Phönix“ genauer ansehen.

Klicke einfach auf die Karten unten nach diesem Text und Sie werden bis auf einen bis eineinhalben Millimeter in der Originalgröße angezeigt.

Sie haben eine Größe von 63*88 mm und werden in einer Klarsichtbox geliefert.

Ein Begleitheft oder Buch gibt es noch nicht.

Da ich aber so empfinde, dass die Karten mit ihren Farben, Bildern und Symbolen für sich alleine sprechen und der jeweilige Name der Karte schon einen Hinweis gibt, kann man, wenn man mit der eigenen Intuition, die Kartenlegen möchte, wunderbar mit dem Deck arbeiten.

Dieses Deck ist, durch seine Art, mit jedem individuell zu sprechen, hervorragend dazu geeignet, sich seine eigenen Bedeutungen aus Aussagen zu erschaffen.

Wie ich an anderer Stelle schon erwähnt habe, werde ich auch nach und nach jede einzelne Karte hier auf dem Blog ausgiebig vorstellen.

Wer Interesse hat, kann das Deck (ohne Buch oder Begleitheft), für 26,90 Euro (inclusive Versandkosten innerhalb Deutschland) bei mir bestellen.

Innerhalb der EU beträgt der Preis mit Versandkosten 31,99 Euro

Außerhalb Deutschland gelten leider höhere Versandkosten:

Preisliste Versand außerhalb Deutschland

Hier ist die günstigste Version, innerhalb der EU unversichert 9 Euro.

Je nach Vorrat beträgt die Lieferzeit zwischen 5 und 11 Tagen.
Bei Interesse könnt ihr das Deck per PayPal-Button unten bestellen, oder per Überweisung. Schreibt mir hierfür eine Nachricht an dualseelen.beratung@hotmail.com

Das Erwachen des Phönis
Über folgenden Link kommt ihr zu der Seite auf welcher ich nach und nach die Karten vorstellen und erklären werde.

Das Erwachen des Phönix

Am Ende der Seite werden die einzelnen Karten aufgeführt werden

Bilder © Erika Flickinger

Sigillen

Ich möchte euch heute ein wenig über Sigillen erzählen.

Es gibt zuhauf Beispiele für Sigillen im Internet.

Sigillen, die von irgendwem für irgendeinen Zweck gestaltet wurden.

Und sie erfreuen sich großer Beliebtheit und werden fleißig geteilt.

Dabei weiß jeder, der sich ein wenig mit magischen Praktiken beschäftigt hat, dass Sigillen nur Wirksamkeit zeigen, wenn diese persönlich, für einen persönlichen Zweck erstellt wurden.

Sie sind nur für ein Thema, einen Zweck gedacht, danach werden Sie entweder vernichtet, oder deaktiviert.

Eine Sigille ist nur so wirksam, wie Sie hergestellt und aktiviert wurde.

Dazu gehört eine gewisse Kenntnis, wie man eine solche erstellt.

Die im Internet vorgegebenen Sigillen werden für dich persönlich keine Wirkung haben.

Sigillen sind ein Handwerkszeug der magischen Praktiken.

Nein, sie sind nicht von Grund auf schlecht, und Magie ist nicht gleich schwarz und böse.

Magie ist dies, was Du daraus machst.

Fertige ich eine Sigille an, liegt es an mir, in welcher Richtung diese wirkt.

Magie arbeitet auf die Weise, dass Sie deinem Willen folgt.

Also ist es dein Wille, ob dein Zweck gut oder böse, Schwarz/weiß oder grau ist.

Magie ist einfach, sie ist überall.

Schon dein freier Wille bewirkt Magie.

Magie entwickelt sich aus einem Gedanken, einem Wunsch, einem Ziel und deinem Zutun.

Was Du dazu tust, ist es, dass die Richtung vorgibt.

Deine Motivation etwas Bestimmtes zu erreichen, erschaffen, zu wollen, ist es, die festlegt ob schwarz/weiß- oder grau. Weiterlesen