Pyrit

Pyrit

Heilwirkung des Pyrit

Dieser Stein hat eine außergewöhnliche Kraft zum Reinigen deiner Energie.

Er trägt die Feuerkraft in sich, die reinigend oder aber zerstörend sein kann.

Ich rate daher dazu, nur einen Stein anzuwenden.

Besonders im Bereich der Heilung, kann man auch zu viel des Guten tun, und viel wirkt nicht unbedingt mehr positiv.

Dem Pyrit werden wahre Wunder nachgesagt, so ist es jedoch nicht wirklich.

Der Pyrit hat sehr starke Kräfte, dies zeigt schon seine Fähigkeit, dem Menschen das Feuer zu bringen.

Er kann Unheil bringen, wenn man ihn ungeübt nutzt und einen wahren Großbrand und Chaos auslösen. Von daher kann er auch in der Chaosmagie seinen Platz haben.

Aber, er kann auch Wärme, Heilung, Fortschritt (siehe Geschichte des Feuers), Positives und Erfolg bringen.

Jedoch all dies nur, wenn auch eigene Energie investiert wird.

Ihn nur in Händen zu halten und um Erfolg, Geldfluss und dergleichen mehr zu bitten, wird dir dauerhaft kein Segen sein.

Der Pyrit kann seinen Besitzer auch einmal derbe abstrafen, wenn dieser nur auf die Pyrit Eigenschaften und dessen Kräfte setzt, ohne selbst den Hintern hochzubekommen und an den eigenen Plänen zu wirken und sich zu bemühen. Weiterlesen

Chrysolith (Peridot/Olivin)

Heilwirkung des Chrysolith

Erkrankungen der Augen. Empfindlichkeit der Netzhaut und Lichtüberempfindlichkeit.

Wirkt positiv und erhellend auf die Psyche. Bringt Licht in die Seele. Vertreibt Niedergeschlagenheit und negative Gedanken.

Öffnet für neue Erfahrungen.

 

Soll positiv auf die Immunabwehr wirken.

Hautprobleme, Warzen.

Die Psyche:

Bei seelischen Tiefs und negativen Gedankenspiralen eignet sich der Chrysolith, um wieder Licht und Wärme in die Gedanken und den Geist zu bringen.

Auch bei Ängsten kann er Linderung und Leichtigkeit bringen.

Bei jeder Art von Neubeginn ist dieser Stein ein wundervoller Begleiter.

Er kann negative Gefühle, wie Neid, Eifersucht, Niedergeschlagenheit, negatives Denken an sich, mit Licht erfüllen und bei regelmäßiger Anwendung ins Positive wandeln.

Hilft dabei, innerhalb von Beziehungen, lichtvoller, weicher und verständnisvoller zu werden. Weiterlesen

Mannaz

Mannaz

20. Februar – 20. März

Stichworte:

Selbsterkenntnis. Auflösung negativer Energien und/oder Eigenschaften. Selbstverwirklichung, rücksichtslose Forderungen anderer an einem selbst abweisen. Alles ist Eins-Erkenntnis. Wie innen so ach Außen.

Erleuchtung, Magie, inneres Lernen, Wissen, geistige wie körperliche Beweglichkeit, Anpassungsfähigkeit im negativen wie im Positiven. Sinnloses Opfer. Sich selbst aufgeben, um zu gefallen.

Buchstabe:

M

Element:

Luft

Zahl:

20

Zugeordnete Bäume/Pflanzen/Kräuter:

Weinrebe, Geißblatt, Fingerhut, Krapp, Pimpernell, Muskat, Salbei

Farbe:

Dunkelrot, Blau

Edelstein:

Granat

Krafttier:

Habicht

Gottheit:

Tyr, Heimdall, Odin, Frigg, Mimir

Allgemeine Bedeutung: Weiterlesen