Schlagwort-Archive: Wicca

Aesculapia – Asteroid

Aesculapia

Dieser Asteroid steht für Auferstehung und Erweckung, aber besonders für heilende Kräfte. Er hat seinen Namen von dem Gott Asklepios.

Da wo er im Horoskop sichtbar wird, da ist das Thema, welches Du aus früheren Inkarnationen mitgebracht hast, welches nun für dich von großer Wichtigkeit werden kann.

Aesculapia zeigt dir auch, wo, in welchem Bereich, wie ausgeprägt und lebbar deine heilenden Kräfte sind.

Ob Du diese in diesem Leben nutzen und anderen zugutekommen lassen kannst, oder ob diese eher für dich und deine unmittelbare Umgebung von Wichtigkeit sind. Aber auch, ob das Thema Krankheit ein Lernthema für dich werden könnte.

Aesculapia zeigt dir aber auch die Bereiche an, von denen Du dachtest, sie seinen in deinem Leben nicht oder nicht mehr von Belang.

Hier wird, durch Aktivierung transitierender Planeten gezeigt, was so lange auf dich zurückkommt, bis Du dessen Botschaft verstanden hast.

Dieser Asteroid zeigt dir die Themen und Punkte in deinem Leben an, die als Lektion immer wiederkehren. Oder eben Themen, die nach langer Zeit wiederauftauchen, sofern sie von dir nicht bearbeitet, sondern nur unterdrückt wurden.

Gerade dies macht ihn zu einem sehr karmischen Asteroiden.

Er zeigt die größten Herausforderungen an, welche mit dir durch vergangene Leben mitgezogen sind. Auch zeigt die Aesculapia an, welche Art Mensch (Partner, Familie, Kinder, Freunde, Feinde usw.) Du in diesem Leben wieder begegnen wirst)

Dieser Asteroid steht auch für die Themen Pflege, Medizin, Heilung, Chirurgie, Lebenskraft. Dies aus dem Grund, weil im Jahre seiner Entdeckung auch das Insulin entdeckt wurde. Man gab ihm daher den Namen in Anlehnung an den Gott Asklepios im lateinischen Aesculapius bedeutet. Dieser Gott wird auch mit oder durch einen Stab, der von Schlangen umwunden wird, dargestellt, was zu einem Zeichen der Heilung uns Heilkunst wurde.

Besonders wichtig wird Aesculapia in deinem Radix, wenn er mit Chiron zusammen in einem Zeichen oder Haus oder im Aspekt steht. Hier wirst Du deutlich erkennen, was am dringendsten geheilt werden möchte in diesem Leben. Hier wird dir deutlichgezeigt, was Du schon einige Inkarnationen vor dir herschiebst.

Aesculapia kann zurückholen, was Pluto genommen hat. Pluto und Aesculapia haben eine gemeinsame (Götter)Geschichte.

Man sagt, Aesculapia machte es sich zur Aufgabe, die Menschenseelen zu retten, die Pluto in sein Reich gelockt hatte, bevor sie im Hades verschwanden. Man kann ihn also auch die „zweite Chance“ nennen. Da wo er in deinem Horoskop steht, kannst Du neue Chancen bekommen, alles zu bereinigen und zu klären.

Jedoch solltest Du auch bedenken, dass keine Chance endlos wiederkommt. Diese Gelegenheiten wird es zumeist geben, wenn die entsprechenden Planeten Aesculapia während eines Transits aktivieren.

In der Mythologie ist „Asklepios“ als Gott der Heilkunst und als der Vater von Hygieia, Panakei, Machaon, Podaleirios, und Illias alle der Heilkunst bewandert. Aus diesem Grunde sehe ich ihn eher als Heiler im Horoskop als Chiron.

Im magischen Bereich gesehen zeigt sich dir Aesculapia durch das Symbol der Schlange oder Du kannst ein solches Symbol benutzen, wenn Du Aesculapia in deine magische Arbeit miteinbeziehen magst.

Wenn Du achtsam durch dein Leben gehst, wird dir vielleicht auffallen, dass gerade zu den Zeiten, da Aesculapia in deinem Horoskop durch andere Planeten aktiviert wird, auf die eine oder andere Art Schlangen, Bilder oder Symbole von Schlangen, verstärkt in deinem Leben auftauchen werden. Sie wollen dich aufmerksam machen, dass Du nun die Chance bekommst, etwas sehr Altes zu heilen.

Gerade wenn Du plötzlich vor schwierigen Lebenssitutionen stehst, kann die das Symbol der Schlange sagen wollen, dass alles gut geht und das noch nichts verloren ist, da dir das Leben eine weitere Chance gibt.

Auch bei allen Räucherungen, Ritualen für die Gesundheit ist Aesculapia ein wundervoller Begleiter.

Du kannst ihn jederzeit um Unterstützung zu jeglicher Art der Heilung hinzubitten.

© Erika Flickinger

Das Ziel

Das Ziel

Die Karte zeigt dir alles, was dir in deiner Zukunft auf deinem Weg begegnen wird.

Aber, Sie zeigt dir auch, wo deine Fähigkeiten hinführen könnten, welche Wünsche Visionen und Träume zu Dir passen und wo dein Weg hingeht, sofern Du selbst ihn nicht bewusst steuerst.

Auf den ersten Blick erkennt man den Mann, der in einem dunklen Gewandt nach vorne blickt, in eine helle visionäre Landschaft hinein.

Er steht dabei nicht still, sondern ist am Laufen, er ist in Bewegung, hin zu dieser Vision, die ihn offensichtlich anzieht.

Man sieht, dass er schnell zu Fuß ist, trotz Windstille weht sein Gewand hinter ihm her.

Der Mann hat ein Ziel und zu diesem Ziel möchte er schnell hingelangen. Das Ziel weiterlesen

Die Mäuse

Die Mäuse: katenlegen-beratung.comDie Mäuse

Kurzbedeutungen

Positiv:

Sich von Ballast befreien, sich von Unnötigem trennen, auch in schwierigen Situationen Haltung zeigen, Ausmisten, auch im Gefühlsbereich, sich nicht zwischen die Stühle setzen, vorbehaltlos zu etwas zu stehen und dann nicht zu schwanken, etwas geht verloren um etwas Neuem Platz zu schaffen. Gaunerei rechtzeitig erkennen.

Negativ:

Halbherzigkeit, Verluste, etwas Verlieren, wegen Unachtsamkeit Schaden erleiden oder anderen zufügen, negative Gedenken, Gesundheit missachten, schlechte Ernährung, Mangel, Erkaltung der Gefühle, sich nicht lösen wollen, Diebstahl.

Allgemeine Bedeutung:

Diese Karte zeigt dir die Lebensbereiche an, in denen Du ausmisten und aufräumen darfst.

Da wo die Mäuse auftauchen wirst Du mindestens einen Bereich finden, in dem Du ausmisten und Frühjahrsputz betreiben darfst. Die Karte zeigt Dir in welchen Lebensbereichen Du dich selbst blockierst, weil Du zu viel Altes angehäuft und/oder gesammelt hast.

Was kann weg in deinem Leben?

Die Mäuse zeigen es dir genau. Dementsprechend kann dies auch eine sehr gute Karte sein, da sie dir ja im Grunde zeigt, wie Du Freiraum für kommendes Gutes schaffen kannst.

Aber, bei Fragen wie soll ich dieses oder jenes Tun zeigen die Mäuse in direkter Verbindung deutlich an, dass ein Verlust oder anderes Unbill droht, wenn Du keinen andren Weg findest.

Auch zeigen dir die Mäuse an, sofern eine Personenkarte direkt anbei liegt, oder aber die Ruten, die Schlange oder der Baum, dass die Gesundheit durch falsche Ernährung bedroht ist. Aber die Mäuse zeigen eben auch Krankheiten an. Siehe im Kapitel „Krankheiten in den Karten“.

Im Grunde zeigen die Mäuse die Themen in deinem Leben an, bei denen etwas in den Verlust geht.

Das Positive hieran ist, da wo etwas geht, kann etwas Neues Platz finden oder entstehen.

Bei Beziehungen sagen dir die Mäuse auch, dass ein zwischenmenschlicher Verlust ansteht, aber manchmal ist dies auch nötig um für den passenden Partner offen zu werden. Die Mäuse weiterlesen

Amethyst

Amethyst

Der Amethyst ist ein Quarz. Seine Farbe variiert zwischen hell-blassem bis kräftig-dunklem Violett bis hin zu purpurrot.

Der Name Amethyst stammt aus dem Griechischen und bedeutet: „dem Rausche entgegenwirkend“ oder „Nicht betrunken sein“.

Auch Bacchusstein, Stechapfelstein, Säuferstein, Kap-Amethyst, Maraba-Amethyst genannt.

Die Hauptfundorte sind:

Uruguay, Brasilien, Namibia, Madagaskar, Russland, Sri Lanka, Marokko.

Heilwirkung des Amethysten

Die Psyche:

Er stärkt hervorragend die Konzentration und Aufnahmefähigkeit. Er klärt den Geist.

Auch hilft er bei Prüfungsängsten, wenn man ihn bei sich trägt.

Dieser Stein hilft dir dabei, die Themen zu finden, die für dich wichtig sind, daran zu glauben. Amethyst weiterlesen

Kartendeck – Das Erwachen des Phönix

Hier kannst Du dir das Deck „Das Erwachen des Phönix“ genauer ansehen.

Klicke einfach auf die Karten unten nach diesem Text und Sie werden bis auf einen bis eineinhalben Millimeter in der Originalgröße angezeigt.

Sie haben eine Größe von 63*88 mm und werden in einer Klarsichtbox geliefert.

Ein Begleitheft oder Buch gibt es noch nicht.

Da ich aber so empfinde, dass die Karten mit ihren Farben, Bildern und Symbolen für sich alleine sprechen und der jeweilige Name der Karte schon einen Hinweis gibt, kann man, wenn man mit der eigenen Intuition, die Kartenlegen möchte, wunderbar mit dem Deck arbeiten.

Dieses Deck ist, durch seine Art, mit jedem individuell zu sprechen, hervorragend dazu geeignet, sich seine eigenen Bedeutungen aus Aussagen zu erschaffen.

Wie ich an anderer Stelle schon erwähnt habe, werde ich auch nach und nach jede einzelne Karte hier auf dem Blog ausgiebig vorstellen.

Wer Interesse hat, kann das Deck (ohne Buch oder Begleitheft), für 20,90 Euro, plus 3,89 Versandkosten, als Warensendung unversichert, oder 4,90 als Päckchen versichert, also 24,79 Euro bzw. 25,80 (innerhalb Deutschland) bei mir bestellen.

Innerhalb der EU betragen die Versandkosten 9 Euro insgesamt also 29,99 Euro

Außerhalb Deutschland gelten leider höhere Versandkosten:

Preisliste Versand außerhalb Deutschland

Hier ist die günstigste Version, innerhalb der EU unversichert 9 Euro.

Je nach Vorrat beträgt die Lieferzeit zwischen 5 und 11 Tagen.
Bei Interesse könnt ihr das Deck per PayPal-Button unten bestellen, oder per Überweisung. Schreibt mir hierfür eine Nachricht an dualseelen.beratung@hotmail.com


Das Erwachen des Phönix-Kartendeck



Überfolgenden Link kommt ihr zu der Seite auf welcher ich nach und nach die Karten vorstellen und erklären werde.

Das Erwachen des Phönix

Am Ende der Seite werden die einzelnen Karten aufgeführt werden

Bilder © Erika Flickinger