Schlagwort-Archive: Karma

Ehwaz

Rune Ehwaz: kartenlegen-beratung.com
pinterest.com

Ehwaz

21. Mai – 21. Juni

Stichworte:

Partnerschaft, Seelenpartner, ZUsammenarbeit, Freundschaft, Loyalität, Partnerschaft, Ehe, Treue, Bündnis, die Kraft des doppelten, Seelenpartner, Bewegung, Wechsel, Veränderungen, Reisen, Umzug, Trennungen und Abstand. Verlassenheit, Neues, Bewegung, Vorwärtskommen.

 

Buchstabe:

E

Element:

Erde

Zahl:

19

Zugeordnete Bäume/Pflanzen/Kräuter:

Espe, Eiche, Forsythie, Johanniskraut, Kreuzkraut, Koriander, Wermut.

Farbe:

Weiß, Grün,

Edelstein:

Mondstein, Sarder

Krafttier:

Pferd

Gottheit:

Freyr, Freyja, Ostara, Tyr

Allgemeine Bedeutung:

Positiv:

Sie kann deinen Fokus auf das Richtige und Stimmige in deinem Leben richten. Ehrliche Bemühungen, die Früchte tragen werden. Positive Richtungsänderung.

Kraft und Ausdauer das Richtige zu tun und zu entscheiden.

Diese Rune gibt dir auch genügend Hinweise, wenn es an der Zeit ist, deinen Lebensweg zu ändern und eine neue Richtung zu suchen.

Ehwaz ist fähig deinen Blick auf nötige Änderungen zu richten, wie zum Beispiel ein Umzug, eine Reise, oder eine Trennung von überholten Dingen und Ansichten. In Bewegung bleiben, sich den Bedingungen anpassen können. Ehwaz weiterlesen

Tiwaz

Rune Tiwaz: kartenlegen-beratung.com
pinterest.com

Tiwaz

21. Marz – 20. April

Stichworte:

Recht und Gesetz, Sieg, Treue, Ordnung, Ruhm, methodisches Vorgehen, positive Selbstaufopferung, Gerechtigkeit, göttlicher Richter, objektive Urteilskraft, methodisches Vorgehen, gerechter Kampf, Krieger, Gesetzgeber, Urteile, Gerechtigkeit, Auflösen von negativen oder nicht mehr gebrauchten Energien, Loyalität.

 

 

Buchstabe:

T

Element:

Luft

Zahl:

17

Zugeordnete Bäume/Pflanzen/Kräuter:

Eiche, Galbanum, Verbene, Meerrettich, Salbei, Fackellilie.

Farbe:

Leuchtendes Rot, blutrot,

Edelstein:

Charodorith, Malachit, gelber Topas, Koralle, Tiwaz weiterlesen

Asteroid Ceres im zwölften Haus

Ceres im zwölftenHausAsteroid Ceres im 12 Haus

Dieser Asteroid hat mit Ernährung zu tun, mit Nähren, aber auch mit Verhätscheln und mit gesundheitliche oder aber gefährliche Probleme zu sehen, wo keine sind.

Hier wird deutlich, dass auch die Nahrung, den eigenen Körper zersetzen und krank machen kann.

Menschen mit Ceres im zwölften Haus neigen dazu, für Mensch oder Tier, für welchen/s sie glauben, die gesundheitliche Verantwortung zu tragen, alle Entscheidungen zu übernehmen und dieses Wesen zu pflegen und zu gesund zu ernähren ohne zu bemerken, wie sie selbst dabei über die Stränge schlagen und dem angeblich kranken oder hilfsbedürftigen Wesen mehr schaden als nutzen.

Ceres ergibt eine Art Phantasie, die überall das Schlimme erkennen will und sich hier schon auch etwas zusammenspinnen kann um sich da dann hineinzusteigern.

Ceres in diesem Haus versucht, Kenntnis der Natur bzw. Pflanzenwelt zu erwerben, um neue Heilmittel bzw. neue Lösungswege zur Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele zu finden.

Ceres kann hier im Haus 12 auch bedeutet, dass man sich vielleicht seine eigenen Wahrheiten zwischen all dem Erlernten sucht und im Zuge eines „Ich weiß dass sowieso besser oder ich kann das auch selbst herausfinden und heilen“ entstehen dann Situationen, die gefährlich werden können, für sich selbst und/oder andere.

Hier wird auch manchmal der Satz „Viel ist besser als zu wenig“ missbraucht um Unmengen von Dingen, im Glauben an deren Heilkraft oder gesundheitsfördernder Aspekte, in sich hineinzuschütten, die am Ende in Folge des „Zuviel“ sehr schädlich werden können.

Ceres zeigt aber auch Krankheitsneigungen an oder die körperlichen Themen, auf die immer gut geachtet werden sollte.

HIER WEITERLESEN

Amethyst

Amethyst

Der Amethyst ist ein Quarz. Seine Farbe variiert zwischen hell-blassem bis kräftig-dunklem Violett bis hin zu purpurrot.

Der Name Amethyst stammt aus dem Griechischen und bedeutet: „dem Rausche entgegenwirkend“ oder „Nicht betrunken sein“.

Auch Bacchusstein, Stechapfelstein, Säuferstein, Kap-Amethyst, Maraba-Amethyst genannt.

Die Hauptfundorte sind:

Uruguay, Brasilien, Namibia, Madagaskar, Russland, Sri Lanka, Marokko.

Heilwirkung des Amethysten

Die Psyche:

Er stärkt hervorragend die Konzentration und Aufnahmefähigkeit. Er klärt den Geist.

Auch hilft er bei Prüfungsängsten, wenn man ihn bei sich trägt.

Dieser Stein hilft dir dabei, die Themen zu finden, die für dich wichtig sind, daran zu glauben. Amethyst weiterlesen

Die Sehnsucht

Die Sehnsucht

Diese Karte zeigt dir alles an, wo es dir in deinem Leben mangelt. Wonach im Grunde deine Seele hungert.

Hier zählt nicht nur die Liebe, sondern es kommt darauf an, welche Karten hier noch direkt anbei liegen um klar sagen zu können, wonach sich diese Person, vielleicht auch unbewusst, wirklich sehnt.

Die Sehnsucht beschreibt mit den umliegenden Karten alles, was im tiefsten Inneren an Wünschen und Hoffnungen lebt. Sie zeigt auch all das Verborgene an, was gelebt werden möchte, aber vielleicht ignoriert wird, weil man noch zu sehr Kopfbeton handelt und reagiert. Es sind die tiefsten Geheimnisse eines Menschen, die mitunter in den Verbindungen zu dieser Karte verborgen liegen.

Das Pärchen auf der Karte symbolisiert die zwischenmenschliche Sehnsucht, die in einem jeden von uns lebt.

Die Delphine sollen wiederum das Unterbewusstsein und dessen verspielte Bedürfnisse, aber auch Leichtigkeit und Lockerheit im Umgang mit unseren Wünschen und Sehnsüchten darstellen.

Unser Unbewusstes liebt Leichtigkeit und Spielerei. Es wünscht sich oft, dass wir nicht so verbissen an unseren Zielen und Wünschen arbeiten, sondern auch mehr auf die universellen Hilfen achten. Die Sehnsucht weiterlesen