Die Vielfältigkeit und Kraft der unbeliebten Brennnessel

Was eigentlich jedes zuhause haben sollte, ist ein Brennnesseltee. Vielleicht auch selbst geerntete und getrocknete Brennnessel. Wie und wann diese am besten geerntet wird, kannst Du in entsprechender Literatur nachlesen.

Es ist eines der unbeliebtesten, aber wirkungsvollsten Heilkräuter für die heimische Hausapotheke.

Zum einen zeigt dir, sofern Du einen Garten hast, diese Pflanze an, wo Du besonders nährstoffreichen Boden hast.

Aber, sie dient auch als Futter und Ruheplatz für Schmetterlingsraupe, deren Lieblingsspeise sie sein könnte.

Die Brennnessel wächst an Mauern, bei Hecken und Zäunen, im dichten Gebüsch, auf Ödland, Wegrändern.

Ihre Blüte geht von Juli bis September.

Es gibt viele Schmetterlingsarten, deren Raupen sich nur von der Brennnessel ernähren.

Wollt ihr auch so wunderschöne Falter im Garten haben, dann lasst die Brennnessel in ihn einziehen. Weiterlesen

Riechfläschchen- Anti-Stress

Eine Duftmischung, die Du immer bei dir tragen kannst.

Eine Ölmischung, welche die Stimmung aufhellt, Stress verringert und dich herunterholt, wenn Du aufgeregt bist.

 

Du brauchst ein Trägeröl

Am besten nimmst Du ein gutes ** Mandelöl

Ein kleines ** Glasfläschchen, welches Du zu einem dreiviertel mit dem Trägeröl füllst.

Dann gibst Du:

9 Tropfen ** Orangen-Öl

4 Tropfen ** Weihrauch-Öl

3-4 Tropfen ** Sandelholz-Öl hinzu.

Mische alles gut in dem Fläschchen durch, und bei Bedarf holst Du es einfach hervor, öffnest es kurz und riechst daran, bis Du spürst, wie es leichter in dir wird.

Mehr braucht es nicht.

Dieses „Notfall-Öl“ kannst Du wunderbar in der Handtasche mit dir führen, oder im Handschuhfach des Autos usw. Und hast es bei Bedarf, bei der Hand.

Natürlich ersetzt dies keine medizinisch notwenigen Produkte. Wenn Du öfter unter Stresssymptomen leidest, suche einen Arzt auf und lasse die beraten.

Diese Tropfen dienen einfach zur Unterstützung.

Du kannst diese Mischung natürlich auch in eine Aroma-Lampe geben.

© Erika Flickinger

 

** Affiliate-Links

Akasha-Duftöl-Mischung

Akasha-Duftöl-Mischung für Wahrsagen, Akasha-Chronik lesen, Kartenlegen 

Dieser Weihrauch wirkt sehr unterstützend bei allen Tätigkeiten der spirituellen Beratung.

Besonders hilfreich ist diese Duft-Öl-Mischung bei Tätigkeiten wie Karten legen und in der Akasha-Chronik lesen.

Aber, auch wenn es darum geht, seine Seele zu reinigen, ihre Botschaften zu hören, und seelisch zu wachsen, ist diese Räucherung wunderbar.

Die Mischung hat einen sehr intensiven Duft aber herausragende Wirkungen, die besonders beim Pendeln, Kartenlegen, spiritistischen Sitzungen jeglicher Art, aber auch einfach nur beim Studieren- Unterhalten über solche/r Themen ist er ein wunderbarer Begleiter.

3 Tropfen*Sandelholz Öl

3 Tropfen *Olibanum-Weihrauch Öl

3 Tropfen *Myrrhe-Öl

2 Tropfen *Wacholderbeeren-Öl

2 Tropfen *Lorbeerblatt-Öl

3 Tropfen *Zypressen-Öl

*Affiliate-Link