Dualseelenliebe Kombiangebot

Hervorgehoben

horoskopDie große Analyse Dualseelenhoroskopvergleich mit einen Umfang von ca. zwischen 30 und 45 Seiten, je nach Anzahl der gemeinsamen Aspekte) und die schriftliche Analyse, »Wie geht es mit uns beiden weiter«, biete ich Dir in der Kombination für 99 Euro.
Die beiden Analysen ergänzen sich hervorragend.

Das Seelenpartner – Horoskop zeigt die Gründe auf, wieso man sich so zueinander verhält, wie man es gerade tut, es zeigt vergangene Leben, die Schwierigkeiten, die man miteinander hat, aber auch die Wunden, die man sich im Laufe verschiedener Leben zufügte.

Wieso zieht einem der andere so an und weshalb leidet man usw. usw.

Warum macht einer immer Rückzieher, oder wieso klammert einer so sehr?

Es beleuchtet und ergründet die Gefühle, das ehemals gemeinsam erlebte und die Handlungsweise beider im jetzigen Leben.

Auch gibt es klar Auskunft, ob es sich um eine Dualseele, eine Zwillingsseele oder einen karmischen Partner handelt, ob ein Zusammenkommen geplant ist und welche gemeinsamen Aufgaben man sich vorgenommen hat. Auch das WIESO man zusammentrifft oder weshalb man eine Beziehung eingehen wird, lässt sich oftmals ersehen.

Es gibt einen Einblick in verschiedene gemeinsame Leben, wie man lebte, in welcher Konstellation und besonders wie man zusammenlebte und vieles mehr. Auch zeigt es an, ob und wieso, der eine durch den anderen besonderes Leid erfuhr, sein Leben oder seine Freiheit verlor, oder, was in früheren Zeiten wichtig war, ob man nur zusammen war, um finanziell versorgt zu sein.

Auch erkennt man, wie man in dem Bereich des Glaubens (der vor Jahrhunderten sehr wichtig war) harmonierte oder eben nicht.

Ausgeübte Berufe, Ländern in denen man lebte, Menschen auf die man wieder trifft und manches mehr, lassen sich in diesem Horoskop ablesen.
Außerdem kann man Aufgaben, die man sich für dieses Leben gemeinsam vorgenommen hat, und die Gründe wieso sich der eine zurückzieht usw. erkennen.
Dieses Horoskop ist geeignet, wenn man in die Tiefen dieser Liebe eintauchen möchte und Hintergründe und Vergangenheit, die zu dem jetzigen Verhalten und den Gefühlen führten, kennenlernen möchte.

Es geht an die Substanz dieser Liebe, an den Ursprung.

Die schriftliche Analyse Wie geht es mit uns beiden weiter? wiederum beschäftigt sich mit der Gegenwart und der Zukunft und zeigt auf, ob und wie eine gemeinsame Beziehung möglich sein wird. Was momentan bei euch beiden noch ansteht und ob zuvor noch andere Partner in eurem Leben wichtig sind, und manches andere mehr. Welche Chancen bestehen auf eine Beziehung?
Wird er immer wieder auf Rückzug gehen?
Was fühlt er für mich?
Was fühlt er wenn er in meiner Nähe ist?
Will er überhaupt eine Beziehung mit mir?
Diese und ähnliche Fragen werden beantwortet.
Diese Analyse beinhaltet nur euch beiden, keine sonstigen Ereignisse aus euer beider Leben, außer sie sind für die Deutung relevant. Diese Analyse ist auch eine gute Ergänzung zu der Seelenpartner-Kurzanalyse.
Die Analyse beinhaltet 2-3 Seiten, je nachdem was in eurem Kartenbild erkennbar ist.

Auch biete ich dir eine weitere Version an, zu der eine anschließende telefonische Beratung gehört: Version zwei – Dualseelenhoroskopvergleich

Bestellen kannst Du dieses Kombi-Angebot

über Dualseelen.beratung@hotmail.com

oder telefonisch über 06331-7263179

oder Handy: 0179-4262431

Oder über untenstehenden PayPal-Button



Wochen-Impulse ab dem 19.10.2020

Symbolkarte ist dieses Mal der Ritter der Kelche, wieder einmal aus dem wundervollen Deck ** „Das keltische Drachentarot“ 

Der Ritter will dich aufmerksam darauf machen, dass Du deine Lebensfreude nicht verlieren darfst. Schau auf die kleinen Dinge, die dir große Freude bereiten.

Besonders in der jetzigen Zeit trägt er die Botschaft in sich, dass wir unsere gute Laune, unseren Humor und den Blick für das Schöne im Kleinen, nicht verlieren dürfen.

Jedoch kann der Ritter der Kelche auch vor dem Gegenteil warnen.

Sich alles schönreden zu wollen, ist auch nicht der richtige Weg.

Der Ritter der Kelche vereint Leichtigkeit gepaart mit dem rechten Maß an Energie und Durchsetzung in sich, aber auch die Kraft des eigenen Denkens.

Er fordert dich auf, nicht nur das Schöne zu suchen, sondern auch die kritischen Dinge im Augen zu behalten, ohne dabei jedoch in einer Starre zu einer Richtung hin zu verfallen.

Bleibe nicht an der Oberfläche dessen, was sich dir zeigt,

Diese Karte steht symbolisch auch für Besuche, Kontakte und das Zwischenmenschliche. Auch hat er Bezug zur Erotik und zur Verführung im Allgemeinen.

In der momentanen Zeit sehe ich den Ritter der Kelche daher eher als mahnend und als Ratgeber.

Partnerschaftlich kommt dieser Karte eine besondere Bedeutung zu, sofern Du in einer Partnerschaft bist. Er zeigt an, dass eine unbeschwerte Zeit im privaten Bereich vor die liegt.

Es kann zu schönen Erlebnissen und Treffen kommen. Möglich wäre es auch, dass man sich neu verliebt. Jedoch sollte diese Aussage mit etwas Vorsicht genossen werden.

Es wäre auch möglich, dass einfach eine amüsante und zumindest stellenweise locker und freudige Woche vor einem liegt.

Es wird zu sehr netten Kontakten kommen, diese müssen nicht persönlich stattfinden, sondern gerade, da dieser Ritter zu Pferde unterwegs ist, können es Nachrichten sein, Videochats, Telefonanrufe etc., die ein gutes Gefühl vermitteln.

Des Weiteren kann der Ritter der Kelche anzeigen, dass man sich mit etwas- oder jemandem aussöhnt, einen Ausgleich sucht oder einen Kompromiss, der allen Seiten z sagt.

Kurz gesagt beschert der Ritter der Kelche einige schöne Momente und er kann auch nette zwischenmenschliche Überraschungen im Gepäck haben.

Als Denkanstoß will er dir vermitteln, dass Du manches vielleicht zu verträumt siehst oder dir nur die angenehmen Dinge aussuchst, um der Schwere des Lebens zu entgehen.

Der Ritter der Kelche ist eine Karte, die auffordert auch das Gute in allem zu sehen, aber sie ist eine Karte mit Bodenhaftung, und fordert dich auf, trotz allem deinem eigenen Denken zu vertrauen.

Der Ritter der Kelche zeigt jedoch auch auf, dass man vielleicht manches zu sehr durch die rosarote Brille sieht, weil man es lieber harmonisch um sich herum haben möchte.

In dieser Woche wirst Du vielleicht verstehen lernen, dass es auch unharmonische Situationen und Lebensphasen geben kann, aber man kann auch dabei das Schöne im Auge behalten, sofern man darauf achtet, keine Realitätsflucht zu begehen.

Gönne dir kleine Freuden, eigne dir ein Hobby an, oder unternehme schöne Dinge.

Es ist nun eine Zeit, in der D nicht mehr tun kannst. Jedoch kannst Du anderen kleine Freuden bereiten und somit zur allgemeinen Aufheiterung beitragen.

Ansonsten zeigt der Ritter der Kelche an, dass es, wenn man in einem Arbeitsverhältnis steht, eine eher entspannte, harmonische und mitunter auch lustige Woche werden könnte.

Bei Arbeitslosigkeit zeigt der Kelch Ritter jedoch an, dass man sich vielleicht bewirbt oder auch Nachrichten eine Bewerbung oder einen neuen Job betreffend bekommen könnte.

Er könnte dich aber auch darauf aufmerksam machen, dass gerade im beruflichen Bereich, dieser Tage deine Kreativität gefragt sein könnte.

Im zwischenmenschlichen Bereich, egal ob privat, Arbeit, Kunde oder andere Begegnungen, zeigt diese Karte an, dass es in den kommenden Tagen u eher harmonischen Treffen/Austausch kommen wird.

In der eher negativen Auswirkung wirst Du davor gewarnt allzu blauäugig zu sein und dich nicht in Fantasien oder Ängsten zu verlieren.

Es wäre auch möglich, dass Du es dieser Tage an Einfühlungsvermögen und Empathie fehlen lässt, oder aber diese zu Unrecht, für dich selbst einforderst.

Möglich wäre aber auch, dass Du nun allzu schnell auf Schwindler/Betrüger hereinfällst, weil das eigene Harmoniestreben sehr stark ist.

Auch warnt dich diese Karte davor, unehrlich zu sein. Es würde garantiert durch die kleinste Lüge oder das kleinste Unrecht deinerseits, vielleicht nicht sofort, so doch in der Zukunft, deshalb zu Problemen kommen.

Eine Seelenliebe betreffend möchte ich zu dieser Karte keine Auskünfte geben, da diese in dem Zusammenhang nur mit anderen Karten gemeinsam korrekt Auskünfte erteilt.

Euch eine schöne und gesunde Woche gewünscht

Erika Flickinger

**Diese wunderschöne Karte ist aus dem Kartendeck „Das keltische Drachentarot“  welches Du HIER erwerben kannst.

 

**Affiliate-Link

Natürliche Lufterfrischer – selbstgemachter Febreze-Ersatz

 ** Dieser Beitrag enthält Affilate-Links Jetzt haben wir wieder die Jahreszeit, in der man gerne schöne Düfte im Haus hat.

Es gibt ja die unterschiedlichsten Düfte, Sprays, Stäbchen und unzählige Methoden der Raumerfrischung zu kaufen.

Die meisten haben gemeinsam, dass Chemie und künstliche Aromen darinnen sind.

Teuer sind Sie auch, und sie halten auch nicht sehr lange.

Meist sprüht man sich Chemie und künstliche Aromen in die Luft..

Ich möchte euch heute einmal eine Methode vorstellen, bei der ihr gute Düfte in/m Haus/Wohnung/Büro der wo auch immer genießen könnt, ohne Chemie, sowie, wenn überhaupt, mit geringen Stromkosten.

Und zwar in einem Schokoladen-Fondue-Set im Miniformat. Dies kannst Du HIER erwerben

Oder solch eine Tasse mit Teelicht HIER

Dazu brauchst Du noch Teelichte HIER

Oder Du kombinierst deine Duftkreation mit einem Duftteelicht HIER

Was brauchst Du noch?

Gläser mit Schraubdeckel zum Aufbewahren deines Duftwassers. Hier kannst Du ganz gewöhnliche Schraubgläser nehmen, oder Du wählst Dir besonders schöne aus, diese dienen dann auch noch der Deko deines Zuhauses.

Da du jede Mischung mehrmals verwenden kannst, kannst Du diese nach Gebrauch, in das Glas zurückgeben. Weiterlesen

Tagesimpuls für den 13.10.2020

Symbolisch steht dafür heute die Karte „Der Kampf“ aus meinen eigenen Deck „Das Erwachen des Phönix“

Diese Karte sagt aus, dass Du dich nicht anstrengen musst, um etwas zu verändern.

Du bist nicht hier auf der Welt, um zu kämpfen, sondern um zu leben, zu lieben, zu lernen, um deinen eigenen Weg zu finden.

Derweil Du für irgendetwas kämpfst, läuft das Leben einfach an dir vorbei.

Je mehr Wirbel Du machst, umso mehr nimmst Du dir selbst den Genuss am Leben und beschränkst deine Fähigkeit zu lieben.

Heute wäre es möglich, dass Du erkennst, wo Du deine Energien umsonst eingesetzt hast.

Vielleicht ist es auch nur ein leiser Impuls in dir der ganz sachte in deinem Inneren anklopft, um dir zu zeigen, dass nur wichtig ist, was freiwillig in dein Leben kommt.

Das dies, um was Du kämpfen musst, einen lebenslangen Kampf bedeuten kann, da man nie sicher sein kann, ob das so hart eroberte auch bleiben wird.

Konzentriere dich auf die Dinge, die da sind, nicht auf die, welche nicht greifbar sind.

Gehe heute einfach etwas praktischer an alles heran.

Vielleicht will dir die Karte auch nur sagen, bewege dich, tue etwas für den Körper, dann schließt Du deinen Geist automatisch mit ein.

Aber möglich wäre auch, dass Du heute auf eine Person triffst, die deine Geduld stark fordern wird.

Im zwischenmenschlichen Bereich könnte es zu Streitigkeiten kommen, oder Du triffst auf jemanden, der dir seine Meinung aufdrängen möchte, oder aber Du ihm/ihr.

Wenn Du an dir selbst bemerkst, dass Du unbedingt in einer Sache im Recht sein möchtest, dann nehme dich aus der Situation heraus, gehe in dich und hinterfrage deine eigenen Motive.

Möglich wäre jedoch auch, dass dir auffällt, dass Du zu schnell die Meinung anderer übernimmst und als deine eigene anerkennst. Weiterlesen

Achte deine eigenen Versprechen

Achte deine Eide/Versprechen
Wenn in der nordischen Kultur ein Wikinger einen Eid ablegte und sein Wort zurücknahm, hieß es, sein Schwert würde sich in einer Schlacht gegen ihn wenden und den Zorn auf sich ziehen.
**~**~**~**~**~**~**~**~**~**~**~**~**~**~**~**~**~**~**~**~**~**~**~**~**~** ~**
 
Ich möchte dies ein wenig unserer Zeit anpassen. Weil so viele vergessen haben, was sie sich einst für sich und ihr eigenes Leben erträumt haben.
Daher möchte ich auch das Schwert hier „Dein Leben“ nennen, weil heute viel zu viele, im Grunde ihr eigenes Leben, ihren eigenen (Lebens)Weg, bekämpfen, indem sie sich an dem orientieren, was andere ihnen vorleben.
 
„Achte darauf, was Du dir einst vorgenommen hast, was deine früheren Träume, Hoffnungen und Wünsche waren, was Du dir selbst einmal geschworen oder auch nur erträumt hast.“
Achte dein eigenes Leben und die Art und Weise, wie Du damit umgehst.
Nimm das Wort das Du dir selbst gegeben hast nicht wegen dem was andere meinen, zurück.
Kein anderer kann dir sagen, wohin dein Weg gehen sollte. Dies kannst nur Du wissen.
 
Und kein anderer kann dir die Versprechen einlösen, die Du dir selbst einmal gegeben hast.
 
Deine eigenen Versprechen, an dein Leben könnten sich gegen dich wenden und dich vielleicht auf schmerzhafte Weise an deine ursprünglichen Ziele erinnern.
 
Dein Leben (dein Schwert) ist sehr klug, es vergisst nichts.
Besonders nichts, was Du dir einst erträumt hast … und es wird dich immer wieder, manchmal vielleicht auch schmerzhaft, auf den Weg stellen, der dir bestimmt ist.
© Erika Flickinger