Aromaöl für Erfolg in Arbeit und Finanzen

Dieses Öl unterstützt dich bei allen Arbeiten, die Du zu erledigen hast und hilft die dabei, dass diese reibungslos und gut gelaunt verlaufen.

Es ist auch ein allgemeines Erfolgs-Öl.

Tupfe dir zwei bis drei Tropfen auf die Fersen, bevor du die Schuhe anziehst, welche vorrangig auf der Arbeit getragen werden, oder welche Du trägst, wenn Du zu einem wichtigen Treffen oder Gespräch gehst, bei dem es um Finanzen, Arbeit, Verträge, Erfolg usw. geht.

Es ist auch als Salböl einsetzbar, wenn man eine grüne Kerze salben möchte, für Rituale oder andere magische Beschäftigungen, die Arbeit, Finanzen oder Erfolg betreffend. Aber auch für grüne Kerzen, die Erfolg anziehen sollen.

Man kann diese Mischung auch zu einem Bad hinzufügen, wenn man mehr Erfolg im Leben braucht, oder vor einer sehr wichtigen Lebensphase steht, in der sich der zukünftige Erfolg entscheiden wird/soll.

Gut einsetzbar ist dieses Öl auch, um deine Werkzeuge, in diesem Duft zu weihen, damit sie dir viel Erfolg und Freude mit/bei der Arbeit schenken mögen.

Dies können auch Stifte, eine Schere oder was auch immer das Symbol-Werkzeug für deine Arbeit ist, sein.

Du kannst das Öl aber auch in der Duftlampe verwenden, wann immer Du das Gefühl hast, dass Du Erfolg brauchst.

Träufle zwei bis drei Tropfen auch ein Stückchen Küchentuch, oder ein duftfreies Papiertaschentuch, oder ein Stückchen Löschblattpapier und lege dies in dein Portmonee. Es fördert den Fluss deiner Finanzen.


Was brauchst Du dazu

Eine kleine ** Tropfflasche 20 ml aus dunklem Glas

oder ** Pipettenflasche 10 ml

10 Tropfen Piment-Öl

Einen Artikel wie Du Pimentöl selbst machen kannst findest Du HIER

8 Tropfen ** Zimt-ÖL

10 Tropfen ** Salbei-ÖL

8 Tropfen ** Dill-ÖL

30 ml Basis Öl.

Ich empfehle hier meist ein ** Mandelöl, da es leicht zubekommen und fast geruchsneutral ist.

Fülle zwei 20 ml Fläschchen bis ca. 1 cm unter dem Rand mit dem Mandelöl auf, gebe die Aromaöle dazu, verschieße die Fläschchen und schüttele gute durch.

Fertig ist dein Erfolgs-Förderungs-Öl.

 

** Affiliate-Links

Magische Flüssigseife

Wenn Du gerne Magie in den Alltag einfließen lässt, habe ich hier etwas Schönes für dich.

Seife, besser gesagt Flüssigseife, die Du mit entsprechenden Ölen versiehst und die Öle zuvor personalisiert und mit deinen Wünschen/Zielen aufgeladen hast.

Probiere es einfach einmal aus:

Wenn es dir gefällt, kannst Du dir die Aromaöle zusammenstellen, die Du für die unterschiedlichsten Gelegenheiten nutzen möchtest.

Es macht Spaß, bringt in Maßen angewendet deinem Körper etwas und duftet gut.

Aber, diese Seife unterstützt dich in deinen Wünschen und Zielen, jedes Mal, wenn Du diese benutzt, wird dein Wunsch erneut angestoßen oder deine Ziele aktiviert.

Ein sehr positiver Nebeneffekt dabei ist: Du selbst wirst bei jedem Händewaschen daran erinnert, wo Du hinwillst, was Du dir erträumst und wo deine Ziele sind.

Zeitgleich unterstützt dich die Kraft des jeweiligen Aromaöls.

Bei jedem Händewaschen wird die Seife deinen Wunsch verstärken und für dich wirken.


Ihr braucht dafür pro Duftseife:

**10 Gramm Kernseife

**1 guter Esslöffel Träger-Öl wie z.B. Mandelöl

**200 ml destilliertes Wasser

Und natürlich Aromaöl Eurer Wahl hier insgesamt ca. 20-25 Tropfen


Die geraspelte Seife wird mit dem Wasser in einem Topf erhitzt, dabei ständig umrühren und den Topf nicht allein auf dem Herd lassen.

Ich benutze hierfür am liebsten ** diesen Topf hier, da ich den auch für das Schmelzen von Wachs in der Kerzenproduktion nutze.

Nun die Hitze auf mittel drehen und so lange rührend weiterköcheln, bis sich sämtliche Seifenraspel aufgelöst haben.

Nimm dem Topf vom Herd. Nun ist der Zeitpunkt da, um das Mandelöl und dein/e ausgewählten/es Aromaöl/e unterzurühren. Lasse dir hier viel Zeit.

Lasse dich nicht davon irritieren, dass alles sehr flüssig ausschaut, es wird erst cremiger, wenn alles abgekühlt ist. Die Zeit kannst Du sinnvoll nutzen, in dem Du nun beim Rühren die Seife energetisierst.

Hier nun ist deine Imagination gefragt, um die Seife für dich, oder falls sie ein Geschenk ist, für jemanden anderen zu personalisieren.

Rühre so lange deine Seife um und lasse deine Energie, deine Wünsche und Absichten, sowie die Hauptwirkung, welche die Seife haben soll, dabei einfließen. Stelle dir am besten vor, wie alles über den Löffel, Stab oder mit was sonst Du umrührst, in die flüssige Seife einfließt.

Das Gleiche kannst Du zuvor auch schon mit den Aromaölen tun, allerdings lehne ich dies ab, da man dann das komplette Aroma-Öl- Fläschchen aufladen würde und es nur noch zu diesem Zwecke benutzen könnte.

Ich persönlich kröne das Ganze immer noch, indem ich einen kleinen Edelstein, mit entsprechender Wirkung in die Flasche mit der Flüssigseife gebe und ihn dort gemütlich seine Energie verteilen lasse.

Sofern Du einen Edelstein hinzufügst, tue dies erst, wenn deine Seife erkaltet ist und gebe diesen dann als Erstes in den Seifenspender oder sonstigen Behälter, in welchen Du die Seife umfüllst.

Die Aromaöle suchst Du dir je nach gewünschter Wirkung aus. Einige habe ich hier auf dem Blog schon beschrieben, viele andere werden noch folgen.

Aber, es gibt auch sehr gute Literatur zum Thema Aromaöle und Edel/Heilsteine.


Mein absolutes Lieblingsbuch zu den Themenheilsteine, Kräuter und Düfte ist:

 ** Das große Lexikon der Heilsteine, Düfte und Kräuter:

Ich persönlich besitze noch eines aus der fünften Auflagen aus dem Jahr 1997 und würde mich niemals davon trennen. Es ist auch schon recht zerfleddert 😊

Diese Seife kannst Du auch auf Vorrat zubereiten und in schönen Gläsern oder **Seifenspenderflaschen, aufbewahren.

In einem schönen Behälter aus Glas oder einem Material deiner Wahl hast Du ein wundervolles und wirklich individuelles Geschenk.

Soap Dispenser, Soap, French, Nostalgic, Liquid Soap

**Affiliate-Links

 

 

 

Energie-Booster für deine Kreativität  

Energie-Booster für deine Kreativität  (**enthält Werbelinks)

Zutaten

**7 Tropfen Lorbeeröl  

** 1 Tropfen Nelke

**1 Tropfen Zitrone

**25 ml süßes Mandelträgeröl

Misch all die Zutaten und gebe sie in eine kleine dunkle Glasflasche. Am besten eignet sich eine ** Pipettflasche

Wenn Du in einem kreativen Tief steckst- oder Ideen-  Lösungen für Probleme finden musst, wende diese Mischung an.

Du kannst sie auf die Schläfen auftragen, als Parfum an die Handgelenke tupfen, oder die kannst die Mischung auch in eine Duftlampe geben.

Sie wird dir helfen, neue Lösungswege, Ideen, Pläne und Gedanken zu finden, die sich als sehr kreativ erweisen können.

Du kannst dir etwas von der Mischung jedoch auch auf ein Tuch (Stoff oder Küchentuch) geben und neben- oder unter das Kopfkissen legen, und den Duft in der Nacht seine Arbeit tun lassen.

Möglich ist es nun, dass Du deine Antworten träumst, oder ab er am Morgen aufwachst und die Antwort ist da, deine Kreativität zurückgekommen- oder sie ergibt sich einfach so, im Laufe des Tages.

Aber auch bei jeglicher krativer, spiritueller oder beratenden Tätigkeit, unterstützt dich der Duft dieser Misch und einer Duftlampe, oder wie oben schon erwähnt, auf einem Tuch, welches in deiner Nähe lagert.

© Erika Flickinger

Laurel, Bay Leaf, Spice, Kitchen, Spices, Plant, Food

** Affiliate-Links

Rosmarin räuchern

Rosmarin räuchern: kartenlegen-beratung.comViele räuchern ihr Zuhause mit Salbei. Wenige jedoch wissen, dass auch Rosmarin eine wunderbare Pflanze zum Räuchern und reinigen ist.
Für Menschen, die Salbei nicht vertragen oder den Geruch nicht mögen, bietet Rosmarin eine Alternative.
Man kann mit Rosmarin ebenso räuchern, wie mit dem allseits beliebten Salbei.
Rosmarin schütz das Heim, steigert die psychischen Fähigkeiten, wirkt positiv auf die Heilung.

Rosmarin wirkt herzöffnend, aphrodisierende, anregend und ist daher eben auch in Liebesräucherungen beliebt.
Weitere Eigenschaften vom Rosmarin sind Klärung des Geistes, Beistand bei Veränderungen, er hilft dir beim Loslassen, dies besonders im Gefühlsbereich, bei Trennungen und der Trauerarbeit.
Beliebt ist, sein Duft und seine Kraft, auch bei schreibend tätigen Menschen, da er das Gedächtnis stärkt und die Konzentration, außerdem wirkt er fördernd auf die geistige Ideenfindung und lindert Erschöpfungszustände und Phasen in denen man niedergeschlagen und traurig ist.
Schon die alten Ägypter wussten die Kraft des Rosmarins zu schätzen. Er wurde dort als Allheilmittel eingesetzt, dies besonders in Reinigungsritualen.
Auch in Liebesräucherungen wird Rosmarin schon seit Jahrhunderten genutzt.
In der Magie wird Rosmarin besonders in Schutz- und Reinigungsritualen verbrannt, aber auch um negative Energien und Flüche aufzuheben.
Zum Weihen von Gegenständen und Orten und magischen Werkzeugen ist Rosmarin wundervoll geeignet.
Es heißt, wenn man ihn im Freien räuchert, fördere er die Kontaktaufnahme zu den Naturwesen.
Er eignet sich auch sehr gut als Opfergabe für die Naturwesen und für Mutter Erde.
Rosmarin stärkt das eigene Feuer des Lebens und gibt ihm neue Kraft.
Aber wie oben schon erwähnt, ist Rosmarin eine verkannte und eher schon unbekannte Pflanze, die wunderbar zur mentalen, geistigen und sonstigen Reinigung eingesetzt werden kann.
Durch seine unter anderem desinfizierende Wirkung kann Rosmarin auch deinen selbst hergestellten Haushaltsreinigern zugefügt werden.
Du kannst ihn zum Räuchern, als Spray oder als Salz verwenden um deinen Wohnbereich und alles was dir wichtig ist zu schützen.
Auch kannst Du überall, wo Du für dich wichtige Dinge gelagert hast, einen kleinen getrockneten Zweig Rosmarin dazulegen.
© Erika Flickinger

Mondsalz

Mondsalz

Dieses besteht in der Basis grundsätzlich aus Salz, Asche und Öl.

Diese Basis kann jeder nach Belieben erweitern und für seine Bedürfnisse oder Zwecke zusammenstellen/erweitern.

(Auf dem Foto seht ihr eines meiner Mondsalzfläschchen. Dieses ist mit Eisenkraut sowie Orangenöl etc. bereichert worden.)

 

 

Was brauchst Du:

1-2 Teelöffel Salz, hier bleibt es deiner Vorliebe überlassen, ob normales Salz oder Meersalz. Es sollte jedoch ohne jegliche Zusätze sein.

Ein Stück Papier

einen Stift

etwas Öl nach Belieben. Auch hier kannst Du dich danach richten, für welches Zweck es dir dienen soll und dementsprechend ein Duftöl oder Aromaöl verwenden.

Ein kleines Glasfläschchen mit Stöpsel oder Verschluss.

Eine feuerfeste Schüssel, Porzellanplatte oder Ähnliches. Ein Ton-Blumentopf der sauber ist, ist auch geeignet.

Zubereitung:

Gib das Salz in einen kleinen Behälter. Weiterlesen