Buchempfehlung zum Thema Hochsensibilität

Hochsensibilität ist eine unterschätze emotionale Veranlagung.

Hochsensible sind eher philosophisch oder spirituell als materialistisch oder hedonistisch orientiert.

Sie mögen keinen Smalltalk.

Sie beschreiben sich selbst oft als kreativ oder intuitiv.

Sie träumen lebhaft und können sich oft am nächsten Tag an ihre Träume erinnern.

Sie lieben Musik, Natur, Kunst und körperliche Schönheit.

Sie verspüren außergewöhnlich starke Emotionen – manchmal heftige Anfälle von Freude, aber auch Kummer, Melancholie und Angst.

Hochsensible Menschen verarbeiten Informationen über ihre Umgebung – sowohl physische als auch emotionale – ungewöhnlich tiefgreifend.

Sie neigen dazu, Feinheiten zu bemerken, die andere übersehen – zum Beispiel den Stimmungswechsel einer anderen Person oder eine Glühbirne, die etwas zu hell brennt.

Wer mehr zu dem Thema Hochsensibilität wissen möchte, dem empfehle ich das Buch von  der Autorin: Susan Cain

Der Klappentext des Buches selbst dazu lautet: In einer lauten Welt werden stille Menschen meist überhört – sei es am Arbeitsplatz, in der Schule oder im Privatleben. Susan Cain bricht eine Lanze für die Introvertierten und zeigt, wie wichtig sie für unsere Gesellschaft sind. Neueste Ergebnisse der Hirnforschung bezieht sie dabei ebenso ein wie historische Beispiele. Darwin, Einstein, Gandhi, Chopin, van Gogh, Bill Gates: Sie alle haben Großes vollbracht. Aus ihren Erkenntnissen leitet die Autorin auch konkrete Anregungen für alle sozialen Bereiche ab, von der Organisation des Berufslebens bis hin zur Konfliktlösung in der Partnerschaft. Susan Cain will stille Menschen dazu ermutigen, die eigene Introversion zu erkennen und anzunehmen, denn sie weiß: In der Stille liegt die Kraft!

Das Buch:  Still: Die Kraft der Introvertierten

Zu beziehen über AMAZON:

 

Meine Beratungsangebote findest Du HIER

Meinen SHOP kannst Du HIER besuchen

Regelmäßige Angebote von  mir findest Du HIER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert