Riechfläschchen- Anti-Stress

Eine Duftmischung, die Du immer bei dir tragen kannst.

Eine Ölmischung, welche die Stimmung aufhellt, Stress verringert und dich herunterholt, wenn Du aufgeregt bist.

 

Du brauchst ein Trägeröl

Am besten nimmst Du ein gutes ** Mandelöl

Ein kleines ** Glasfläschchen, welches Du zu einem dreiviertel mit dem Trägeröl füllst.

Dann gibst Du:

9 Tropfen ** Orangen-Öl

4 Tropfen ** Weihrauch-Öl

3-4 Tropfen ** Sandelholz-Öl hinzu.

Mische alles gut in dem Fläschchen durch, und bei Bedarf holst Du es einfach hervor, öffnest es kurz und riechst daran, bis Du spürst, wie es leichter in dir wird.

Mehr braucht es nicht.

Dieses „Notfall-Öl“ kannst Du wunderbar in der Handtasche mit dir führen, oder im Handschuhfach des Autos usw. Und hast es bei Bedarf, bei der Hand.

Natürlich ersetzt dies keine medizinisch notwenigen Produkte. Wenn Du öfter unter Stresssymptomen leidest, suche einen Arzt auf und lasse die beraten.

Diese Tropfen dienen einfach zur Unterstützung.

Du kannst diese Mischung natürlich auch in eine Aroma-Lampe geben.

© Erika Flickinger

 

** Affiliate-Links

Wochenimpuls vom 26.09.2022 bis einschließlich 02.10.2022

Heute habe ich eines meiner bevorzugten Tarot-Decks gewählt, das keltische Drachentarot.

Welch schöne Karten. Der Wasserdrachen als erste Karte zeigt auf, dass in dieser Woche, das Unterbewusstsein in den Vordergrund drängt.

Im Unterbewusstsein (Wasser) sind auch die Erinnerungen gespeichert.

Zumindest die Erinnerungen, die uns viele Gefühle geschenkt haben. Egal ob negative oder harmonische Gefühle, sie waren wichtig für uns.

Diese Karte fordert dich auf, einmal in die zu gehen, zu schauen, was an Erinnerungen eher Belastung ist, und welche dir noch dienlich sind.

Erinnerungen können Bremse oder Antrieb sein.

Siehst Du die zwei Drachen auf der ersten Karte? Weiterlesen