Transite vom 18.03.2022 bis 26.03.2022 für die Ukraine

Heute  möchte ich kurz ein paar Infos zu den laufenden Transiten über das Radix der Ukraine mitteilen.

Horoskopzeichnung erstellt auf astro.com

Die laufenden Transite zum Horoskop der Ukraine, zeigen seit vorgestern einen Aspekt, der wenn die Zeit klug genutzt wird, einige Erfolge für die Ukraine erbringen dürfte.

Hier geht es um das Trigon Mars zur Sonne, welches noch bis einschließlich 20.03.2022 frühmorgens läuft.

Die Ukraine dürfte sich hier, trotz mannigfaltiger Verluste, eine gute Position verschaffen, oder aber, dem russischen Gegner manchen schweren Verlust zufügen.

Auch besteht zur gleichen Zeit ein Venus Trigon Mars, welches für manche glückliche Fügung sorgen dürfte, aber vielleicht auch zu einer überraschenden Unterstützung/Förderung/Hilfe. Dieses Trigon läuft noch bis einschließlich 20.03.2022 bis ungefähr 13.30 Uhr.

Hierbei dürfte heute der beste Tag sein, da das Trigon nun genau zueinandersteht.

Gerade am 19ten und 20ten dürfte der ukrainische Präsident gute Chancen haben, aus der Ferne Unterstützung zu bekommen. Man hört mehr auf seine Worte, oder registriert jetzt schon dies was gesagt wurde besser, oder auch rückwirkend könnte nun mehr Verständnis kommen.

Auf alle Fälle wird die Unterstützung aus dem Ausland positiver für die Ukraine ausfallen.

Markant ist ein Jupiter/Saturn Sextil – welches vom 17.03.2022 bis einschließlich 25.03.2022 bis zur Mittagszeit läuft und welches aussagt, dass sich vielleicht sogar eine hilfreiche Partnerschaft zwischen einem anderen Land festigen, oder neu ergeben könnte.

Vorrangig jedoch sagt dieses Sextil aus, dass sich das Durchhalten, das besonnene Planen und das ruhige Blut nun auszahlen könnten und dass es bei der Gegenseite zu einigen Spannungen und auch Verlusten kommen wird.

Präsident Wolodymyr Selenskyj wird hart arbeiten, seine völlige Konzentration, körperlich sowie geistige Kraft einsetzen, aber auch eine gewisse Klugheit und Besonnenheit, um sein Land zu verteidigen.

Möglich wäre auch, dass sich seine Beharrlichkeit und Ausdauer- und sein starker Glaube nun bezahlt machen könnten und es zu großen Fortschritten in diesem Krieg kommen wird.

Die Ukraine wird zu einem Vorbild andere Länder und Personen werden.

Vor allen Dingen jedoch wird klar werden, dass Wolodymyr Selenskyj eine gute Planung und Logistik lebt, im Gegensatz zu Russland, welches langsam immer chaotischer wirkt und damit der Ukraine in die Hände spielen wird.

Zwischen dem 18.03.2022 und dem 26.03.2022 vormittags könnte es endlich zu Fortschritten oder einem Durchbruch in den Verhandlungen kommen, bei denen der ukrainische Staatsapparat wieder einmal Besonnenheit und Ruhe bewahren und leben wird.

Präsident Wolodymyr Selenskyj muss gut aufpassen, was er an Nahrung zu sich nimmt, es sind noch immer Anschläge auf sein Leben geplant.

Die Welt könnte in der besagten Zeit überkritisch reagieren und ihm Schauspielerei vorwerfen, was absolut nicht so ist.

Er sollte seine Körpersprache und seine ausgezeichnete Rhetorik bewusst und vorsichtig einsetzen, damit man ihm keine Beeinflussung vorwirft.

In der Zeit von 22.03. bis 24. 03. 2022 kann es sein, dass es beim Volk zu Ungeduld aber auch zu Verzweiflung kommt und man am liebsten kapitulieren möchte. Aber, es wird trotz allem wieder zu Aktionen kommen, die um die Welt gehen werden, weil das ukrainische Volk sich mutig den Gegner in den Weg stellt.

Auch ist es möglich, dass in den kommenden Tagen ein großer Materialverlust für Russland anstehen wird.

Auch werden unsagbare Lügen verbreitet werden, welche die Ukraine demütigen und im Rest der Welt, unglaubwürdig erscheinen lassen soll.

Der Asteroid Ukraina steht in Konjunktion zu Venus im Wassermann im Haus eins. Dies ist ein deutliches Zeichen, dass die Ukraine immer mehr Sympathien sammelt, und trotz allem, was gerade geschieht, in der ganzen Welt gesehen, gefühlt und unterstützt wird.

Aber Ukraina steht auch im Quadrat zu Mars und zu Pluto, beide im Haus eins, und zeigt auf, dass es noch zu hefigen Kämpfe und Verlusten kommen wird. Wenn der Präsident auf seinem bisherigen Kurs bleibt, wird er diese aber zurückschlagen können, auch wenn es mehr als schmerzlich werden wird.

Die Taktik Russland mürbe zu machen und zu schwächen dürfte aufgehen und es wird wahrscheinlich, wie schon erwähnt zu mehr Gesprächsbereitschaft kommen.

Im nächsten Artikel werde ich ein wenig über bestimmte Asteroiden in diesem Horoskop berichten.

© Erika Flickinger

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.