Wie gehe ich damit um, wenn einer oder beide in einer Beziehung sind?

tumblr_o3shiqpN8F1v60tjco1_540Manchmal muss man erst durch andere Beziehungen durchgehen, um bestimmte Charaktereigenschaften zu entwickeln oder um zu lernen, was man sich selbst der Liebe wegen zumuten würde.

Oder man soll erkennen, wie man selbst liebt und inwieweit man selbst Liebe annehmen kann.

Auch die Liebe zu sich selbst kann manchmal erst in anderen Beziehungen erwachen, weil man gerade mit dem aktuellen Partner, die Möglichkeit hat, gewisse Eigenschaften an sich selbst zu erkennen und diese je nach Art, ausbaut oder auflöst.

In mancher Beziehung lernt man, was man bereit ist, sich alles Bieten zu lassen oder was man bereit ist zu tun, um nicht alleine zu sein.

Das Alleine sein Können ist oftmals ein großes Thema. Hier darf man lernen, wie weit man bereit wäre, seine Selbstachtung und Liebe zu sich selbst aufzugeben, nur um nicht alleine leben zu müssen.

Es klingt paradox, aber in vielen Partnerschaften lernst Du erst, dass Alleine sein, oder erkennst nun erst, dass Du vielleicht einmal eine Weile alleine leben möchtest.

Aber wie ich schon so oft geschrieben habe, in jeder Beziehung, hat man auch gemeinsame Aufgaben und/oder Lektionen mit dem aktuellen Partner. Gemeinsame karmische Erinnerungen und Wunden. Weiterlesen

Die wahre Meisterin

Die wahre Meisterin,

begegnet Dir da, wo Du stehst,

jedoch holt Sie dich nicht ab und führt Dich.

Sie zeigt Dir anhand ihrer Taten,

wie Du deinen Weg finden kannst, jedoch,

Sie wird diesen Weg nicht für Dich gehen.

Die wahre Meisterin hilft Dir,

neue Blickwinkel zu finden,

dein Herz zu öffnen, für Dich und deine Wege,

Sie lebt Dir vor, wie wichtig es ist,

der Sprache deiner Seele zu lauschen,

und die Melodie deines Lebens zu hören.

Und doch, schaut Sie schweigend zu,

wie Du deine Pfade beschreitest,

Sie wird dich nicht aufhalten, nicht korrigieren,

wenn es die falsche Route sein könnte,

denn Sie weiß, dass dort eine Lehre auf dich wartet.

Sie wird Dir nach deinem selbstgewählten Umweg

erneut auf Augenhöhe begegnen,

denn Sie weiß, Du bist im Irrgarten

deiner Möglichkeiten weiser geworden.

Die wahre Meisterin bietet Dir Visionen,

von dem der Du sein und werden kannst,

jedoch lässt Sie Dich alleine wachsen.

Sie bietet Dir den Samen,

pflanzen und ernten musst Du selbst.

Eine wahre Meisterin

wird voller Freude am Wege stehen

und Dir nachschauen, wenn Du Abschied nimmst,

um deinen ureigenen Herzensweg zu beschreiten.

Denn Sie blüht in deinen Fortschritten auf,

und wächst an deinen Erkenntissen ebenso wie Du.

© Erika Flickinger

Wochenimpulse für den 29.01.2017 bis zum 07.02.2017

Der KampfDer Kampf

Diese Karte möchte dich aufmerksam darauf machen, wo Du vielleicht deine innere Kraft zerstreust oder falsch einsetzt.

Lohnt es sich wirklich deine Energien da einzusetzen, wo Du diese gerade hinlenkst?

Könntest Du mehr innere Kräfte mobilisieren um deine gewünschten Ziele zu erreichen?

Aber auch,

gehe ich zu aggressiv vor, zu rechthaberisch und provoziere ich vielleicht durch mein eigenes Verhalten Wiederstände?

Diese Karte kann dir aber auch zeigen, dass Du dich selbst der Aggressivität eines anderen unterordnest. Dass Du dich einschüchtern lässt, von dem starken Auftreten eines Gegenübers und dass man es auch einmal auf ein Kräftemessen ankommen lassen darf.

Manchmal weißt dich diese Karte auch daraufhin, dass Du deine Energien in unnötigen Auseinandersetzungen verschleuderst. Du könntest so viel mehr erreichen, würdest Du deine Kräfte klug einsetzen und dich mit anderen friedlich zusammenschließen könntest. Gemeinsame Ziele anstelle von gegenseitigem Bekämpfen könnten ein Thema für dich sein.

Aber auch, suche Dir die Menschen, welche dir zur Seite stehen weise aus. Schau ob diese die gleichen Ziele und Visionen haben wie Du, sonst  endet eure Gemeinschaft irgendwann im Kampf.

Wo verbirgst du deine eigene Kraft und hinderst dich selbst damit ein ausgefülltes Leben zu führen?

Wo gehst Du zu forsch und vielleicht für andere verletzend vor, um dich selbst durchzusetzen?

Bist Du achtsam genug, dich nicht in die aggressiven Taten anderer verwickeln zu lassen?

Wo reagierst Du ängstlich und hältst deine Energien zurück?

Aber auch, wo reagierst Du zu hart und knallst anderen ungefiltert deine Energien um die Ohren?

Passen die Menschen um dich herum wirklich zu dir und deinem Weg?

Möglich ist auch, dass diese Karte dir sagen möchte, dass Du wenn es um ein bestimmtes Thema geht, zu stur an deiner Meinung festhält und dem Gegenüber keine Möglichkeit gibst, eigene Energien einzubringen. Oder aber du triffst auf einen solchen Menschen und bist aufgefordert, dich gegen die Willkür und den Egoismus anderer durchzusetzen.

Der Kampf kann dir auch sagen, dass Du dabei bist, die Meinungen und Ansichten eines anderen, egoistischen oder kampfbereiten Menschen ungefiltert anzunehmen und dich dadurch in dessen Kampf mit der Umwelt hineinziehen lässt.

Jedoch kann diese Karte auch daraufhinweisen, dass es an der Zeit wäre, mit jemandem oder etwas Frieden zu schließen.

© Erika Flickinger

Impulse für die Woche 22.01 bis 28.01.2018

EinsamkeitDie Karte  Einsamkeit

Diese Karte weißt auf inneren Einkehr oder eine Zeit des notwendigen Schweigens hin.

Stille, innere Ruhe sind die Hauptthemen dieser Karte. Entweder indem Du bemerkst, dass dir eine gewisse Ruhe oder Abgeschiedenheit fehlt, oder aber, dass Du genau das Gegenteil suchst, weil dein Leben stillsteht oder dir zu laut ist.

Bei letzterem gibt dir die Karten einen Denkanstoß zu erkennen, was genau dir fehlt, um deine innere Ruhe zu finden.

Erkenntnisse können erwachen und dir den Weg weisen, deine eigene Komfortzone zu finden, in welcher Du persönlich abschalten und zur Ruhe finden kannst.

Aber auch andere Themen, die mit Stille, Abgeschiedenheit und Einsamkeit zu tun haben, könnten hier angesprochen sein. Ob dies nun positiv oder eher negativ sein wird, es kann von Wichtigkeit in deinem Leben sein.

Vielleicht will diese Karte dir auch bewusstmachen, wie einsam Du inmitten all der Menschen und Aktivitäten um dich herum bist.

Diese Karte zeigt aber auch an, dass eine Veränderung nur in dir selbst zu finden ist und dass Du nun die Weichen stellen kannst um dein Leben zu ändern.

Wartest Du auf eine bestimmte Nachricht, so kann dir diese Karte zeigen, dass diese vielleicht ganz anders als erwartet eintreffen könnte oder überhaupt nicht und Du die Zeit des Wartens nutzen könntest, um dir klarzuwerden, ob Du dies wirklich willst, oder ob Du eine Wünsche neu sortieren könntest.

Ein weiterer Aspekt dieser Karte ist, dass sie dich darauf hinweisen möchte, dass Du dir Zeit nehmen solltest um nachzudenken, da nur so produktive neue Ideen erscheinen können. Oder aber sie möchte dir aufzeigen, dass Du dich zu sehr im in Grübeln und Zweifeln verlierst.

Im allgemeinen Weltgeschehen könnte es eine Tagesenergie geben, in der sich eine allgemeine Unruhe und negative Tendenzen durchsetzen.

Möglichkeiten wären auch, dass sie dich aufmerksam machen will, dass es in finanziellen Themen zu einem Stillstand kommt, damit Du deine Pläne überdenken und umordnen kannst, oder aber, dass Du dazu neigst wichtige Entscheidungen, zurückzuhalten oder zu verschweigen, weil Du deinen eigenen Vorteil suchst und dabei die Bedürfnisse anderer übersiehst. Jedoch sagt sie dir auch, dass alles Verschwiegene irgendwann durchsickern und Ärger und Probleme verursachen wird.  Vielleicht sollst Du schauen, wo Du zu geheimnisvoll bist oder falsch handelst, um deinen Vorteil zu sichern und somit anderen schaden könntest.

Oder aber, sie weißt dich daraufhin, dass es Menschen in deiner Umgebung gibt, welche dir gegenüber so handeln.

 

© Erika Flickinger

Welche Aspekte gibt es?

Heute beginne ich hier einen neuen Kurs für euch.

Eine kleine Einführung in die Astrologie und die Erklärung einiger Begriffe und Werkzeuge, die ich in meinen karmischen-astrologischen Analysen, aber auch in meinen entsprechenden Beiträge hier auf dem Blog verwende.

Somit könnt ihr, sofern euch die Astrologie fremd ist, mit der Zeit die Beiträge besser verstehen und erfassen.

Beginnen möchte ich mit einer kurzen Vorstellung der benutzten Aspekte. Diese Begriffe werden euch des Öfteren begegnen. Weiterlesen