Astrologische Kurzprognose Seelenpartner

 

Neues Angebot

Astrologische Kurzprognose:

Für alle denen ein ausführliches Seelenpartnerhoroskop zu viel ist, gebe ich hiermit die Möglichkeit, anhand der Horoskopdaten zu schauen, welche Form von Liebe zwischen euch beiden besteht.

Ist es beidseitig, oder betrifft es nur dich selbst?

Haben wir eine gemeinsame Zukunft, oder gibt es keinen gemeinsamen Weg für uns?

Haben wir überhaupt einen Bezug zueinander?

Ist Er oder Sie meine Dualseele, eine Zwillingsseele, oder ein/e karmische/r Partner/in.

Sollen wir überhaupt eine Beziehung zueinander leben, oder gehen wir getrennte Wege.

Haben wir karmische Aufgaben miteinander zu lösen, oder trafen wir uns nur, um den anderen an seinen Weg zu erinnern.

Diese Prognose befasst sich nur mit ein paar wenigen Fragen und Antworten, und soll dir nur Aufschluss darüber geben weshalb Du dich vom anderen so angezogen fühlst.

Die Analyse umfasst ca. 5-8 Seiten sowie eure Radix Zeichnung, und klärt die oben genannten Themen ab.

Kosten 30 Euro

Zur Bestellung geht es HIER

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Das Leben …

Sich selbst zu leben, wie man wirklich ist,

bedeutet nicht, dass sich das Leben

dann an uns anpasst, und uns alles zufliegen lässt,

sondern, dass wir das uns geschenkte Potential

erkennen und in vollem Umfang leben lernen,

und somit die Wege finden, die uns in unserer ureigenen

Veranlagung glücklich machen.

Somit passt sich das Leben nicht an uns an,

sondern wir erkennen „unser“ wahres Leben.

Uns selbst zu lieben bedeutet auch nicht,

dass die Liebe anderer dann automatisch zu uns kommt,

sondern schlicht und einfach, dass wir indem wir,

uns selbst nehmen wie wir sind,

nicht mehr angewiesen sind,

von anderen angenommen und geliebt zu werden,

wie diese uns sehen wollen und wie wir nicht sind.

Sondern das Leben offenbart uns dann ehrlich,

wer uns so liebt, wie wir selbst sein wollen,

und nicht den welchen wir vorgeben zu sein.

Das Leben bevorzugt niemanden, hat keine Lieblinge,

es ergänzt uns nur all dies mit seinen Wahrheiten,

was wir ihm von uns und unserem Echt -Sein zeigen.

© Erika Flickinger

 

Eihwaz

Eihwaz

21. Mai – 21. Juni

Stichworte:

Weisheit, Einweihung, Ausdauer, Schutz, Beständigkeit, Verträge, Stille, in sich gehen, Sinn des Lebens, innere Mitte,

Schwäche, schwach werden, Unzufriedenheit, Lügen, Verwirrung,

 

Buchstabe:

Y und Ei

Element:

Alle Elemente

Zahl:

13, 5

Zugeordnete Bäume/Pflanzen/Kräuter:

Alraune, Flieder, Himbeere, Basilikum, Eibe, Esche,

Farbe:

grün, Türkisblau, Dunkelblau,

Edelstein:

Falkenauge, Rubin, Türkis, Topas

Krafttier:

 Schlange, Biene

Gottheit:

Odin, Ullr, Skadi.

Allgemeine Bedeutung:

Positiv:

Eihwaz hilft dir dabei, deinen Weg im Leben zu finden, deine Bestimmung und das was Du anderen bieten kannst um Halt und Schutz zu geben. Aber Eihwaz ist auch fähig, dir zu zeigen, wo Du Ressourcen oder Talente verschleuderst und mit viel Tun eigentlich Nichts tust.

Eihwaz ist die Rune der Transformation, der Erneuerung und des tiefgreifenden Wandels.

Eihwaz zeigt dir auch, wo Du dich von Lasten, von Überflüssigem und nicht mehr hilfreichem lösen/trennen kannst, um wieder freier und aufrechter zu gehen.

Da wo Eihwaz in dein Leben tritt, ist ihre Energie vergleichbar einem Schutztier Sie zeigt dir, wo neue Samen in dir angelegt werden und wachsen können. Eihwaz zeigt dir die Möglichkeiten zur Verbesserung, zur positiven Veränderung auf. Weiterlesen

Chiron im dritten Haus des Partners

Chiron im dritten Haus des Partners

Kommunikation, Denken und Lernen sind Bereiche, in denen Chiron im dritten Haus vermutlich äußerst empfindlich reagiert.

Er hat oft das Gefühl, vom Gegenüber nicht verstanden zu werden oder hat Schwierigkeiten den/die andere/n zu verstehen, oder er legt jedes Wort des Partners auf eine Goldwaage. Aus früheren Leben hat Chiron hier noch die Erfahrung gespeichert, dass sein Gegenüber ihn nicht verstehen wollte, oder aber absichtlich seine Worte umdrehte und ins Lächerliche zog. Aus diesem Grund reagiert er/sie noch heute unbewusst auf diese Verletzungen von damals. Beide müssen hier lernen, ihre Kommunikation zu vertiefen, hinzuhören was der andere wirklich spricht.

In beiden leben im Unterbewusstsein noch die Verhaltensweisen aus vergangenen Inkarnationen, und so reagieren sie auch nicht logisch aufeinander, sondern werden von den Impulsen von damals gesteuert. Weiterlesen

Seelengeflüster Lenormandkarten – Das Buch

Es ist fertig!!!

Das Buch zu meinen Lenormandkarten Seelengeflüster.

Für mich war das über 400 Seiten starke Manuskript ein

Mammutwerk, aber auch eine Herzensarbeit.

Ich hoffe, dass ich euch darin viel Neues zu altbewährten

Symbolen vermitteln kann.

Leider kann ich in der gedruckten Version nur

schwarz/weiß- Abbildungen anbieten, da Der Druck sonst zu teuer geworden wäre.

In der E-Book-Version jedoch gibt es die Karten in ihren Originalfarben.

Zu den Seelengeflüster-Karten habe ich euch hier ja schon ausführlich berichtet.

In diesem Buch stelle ich euch meine Bedeutungen zu den Lenormandkarten vor,

dies aber zum Teil auch kombiniert mit einigen der alten Symboliken, allerdings etwas

Zeitgemäßer. Vorwiegend jedoch habe ich meine Auslegung der Karten eingebracht.

Es werden ausführlich jede einzelne der 36 Grund-Karte beschrieben. Hier wird jede

Karte mit den Kategorien Kurzbedeutungen Positiv und Negativ, allgemeine Bedeutung,

als Personen- sowie als Tageskarte.

Dann werden wiederum alle 36 Grundkarten jeweils in Kombination mit jeder der ande

ren Karten beschrieben.

Es gibt extra Kapitel zu Zeiten, Entfernungen, Umgebungsbeschreibung,

Personenbeschreibungen, Charaktermerkmalen.

Ein ausführliches Kapitel zu Krankheiten. Anhand der Kombination Sarg und Schlüssel,

erkläre ich ausführlich, was eine Kombination aussagt, wenn wie in meinem Beispiel,der

Schlüssel vor, hinter, über oder unter dem Sarg liegt. Diese beiden Karten stehen hier

stellvertretend für alle andere Karten. Absichtlich habe ich hier den Sarg gewählt, weil

er vielen Angst macht. Ich möchte in diesem Kapitel zeigen, dass er auch, wie jede

andere Karte, seine positiven Aussagen hat und keineswegs nur beängstigend ist.

Und es gibt natürlich verschiedene Legearten und Beispiellegungen.

Im zweiten Teil des Buches geht es um meine 19 Zusatzkarten.

Dies können wie die normalen Karten genutzt werden, jedoch auch für karmische Fragen,

Lebensmissionen und hier besonders die Seelenliebe.

Diese sind aufgeteilt in Zeitkarten, Jahreszeiten, karmische Zusatzaspekte, sowie

spezielle Karten zu Partnerschaften und in welcher Art von Verbindung man zu dem

anderen steht.

Zu all diesen Karten gibt es natürlich ausführliche Erklärungen und Beschreibungen.

Dies natürlich auch mit verschiedenen Legearten und Beispiellegungen.

Das EBook gibt es bei Amazon über folgenden Link zu kaufen Lenormandkarten Seelengeflüster

Und über diesen Link bekommst Du das Taschenbuch Lenormandkarten Seelengeflüster.

 

Saturn im Quadrat oder in Opposition zum Mars des anderen

Ein sehr karmischer Aspekt. Hier darf einiges aus vergangenen Leben aufgearbeitet werden.

Es gab es mindestens eine Existenz, in der Saturn vom Mars unterdrückt und gedemütigt wurde. Mars versuchte ständig, den Saturn zu überflügeln und zu übergehen, er gönnte Saturn keinerlei Erfolgserlebnisse. Es ging wahrscheinlich sogar so weit, dass der Mars die Ideen und Vorhaben des Saturns einfach an sich nahm und als eigene Projekte ausgab.

Saturn möchte nun in diesem Leben eine Wiedergutmachung erreichen, indem er den Mars gängelt und bevormundet, wo er nur kann.

Der Mars wird sich anstrengen können so sehr er will, der Saturn wird ihn kritisieren, ihm seine Ideen und Pläne schlechtreden oder zerstören.

Hier lebt ein uralter Hass in den Tiefen des Saturns, welcher aufgelöst werden möchte. Dies ist dem Saturn ist allerdings nicht bewusst, er fühlt nur, dass er sich von Mars nicht überflügeln lassen darf.

Eine Rückführung würde hier helfen Klarheit zu schaffen und aufzuzeigen, woher diese Hassgefühle und Ängste, übergangen zu werden, beim Saturn herrühren.

Natürlich möchte diese alte, verzehrende Energie aufgelöst werden, jedoch nicht mit Vergeltung, sondern mit Einsicht und Gesprächen.

Auch im sexuellen Bereich wird es zu Problemen kommen, Saturn möchte sich auch hier als der Bessere beweisen, als der, welcher den Ton angibt und die sexuellen Energien steuert.

Somit wird die anfängliche sexuelle Übereinstimmung nach und nach zerstört.

Gerade im Bereich der Sexualität sieht Saturn unbewusst seine Chance, alte Gefühle der Wut, Angst und Trauer dem Saturn wiederzugeben und dieses Mal die Oberhand zu behalten und sich somit als der Überlegene zu beweisen.

Entweder wird er sexuell aggressiv oder aber er bestraft den Mars mit Enthaltsamkeit und lässt diesen mit seinen leidenschaftlichen Gefühlen allein.

Hier dürfte es mehrere gemeinsame Vorleben gegeben haben, in denen meist der Saturn der Unterlegene war. Dies können Kombinationen wie Vater/Kind, Sklave/Sklaventreiber, Prostituierte/Zuhälter, Heimkind/Heimleiter und auch Gefangener/Wärter gewesen sein, in denen jeweils der Saturn die unterdrückte Rolle innehatte. In diesem Dasein nun möchte er auf Biegen und Brechen über den Mars herrschen können. Er wird nicht anders können, als den Mars ständig zu kritisieren und kleinzuhalten, oder aber den Mars ständig zu immer höheren Leistungen anzutreiben und ihm dabei doch immer die Beachtung dessen Leistungen versagen.

Der Wille von Mars wird so über kurz oder lang zerbrechen und es werden sich körperliche Beschwerden einstellen, die ihn dazu zwingen aus dem Leistungsdruck, den Saturn von ihm fordert, auszubrechen.

Sind hier auch noch Pluto-Aspekte beteiligt, so wird sich mit der Zeit Gewalttätigkeit in die Beziehung einschleichen und bei Mars kann sich die aufgestaute Wut und Enttäuschung irgendwann wegen einer Kleinigkeit explosionsartig entladen.

© Erika Flickinger

(Aus „Sternenlicht im Mysterium Dualseelen“)