Die magische Karotte

Heute einmal einen Blick in meine magische Küche 😊

Ich war vorhin, beim Eintopf kochen, und habe dabei auch Karotten verarbeitet.

Ich freue mich immer, wenn ich frische Karotten bekomme, die viel Knackiges grün tragen.

Dieses Grün wird allzu oft einfach achtlos weggeworfen, dabei ist es so wertvoll.

Ich verarbeite dies immer sofort, bevor ich mich an die eigentliche Karotte begebe.

Man soll das Grün auch entfernen, sofern man die Karotten noch lagert, da das Grün zu viel Flüssigkeit und Nährstoffe aus der Karotte zieht und diese somit schnell welk und weich wird.

Karotten sind gut für die Gesundheit, das wissen wir alle. Das Kraut jedoch trägt sehr viel Vitamine und Mineralstoffe in sich, die deinem Körper Gutes tun.

Aber wusstest Du auch, dass sie in der Magie ihre Stärken haben?

Karotten haben viel Energie, die Du nutzen kannst, um andere Pflanzen oder Räucherzutaten aufzuwerten.

Bei allen Aufgaben, die deinen Weitblick oder deinen klaren Blick erfordern, schau, dass Du Karotten einbeziehst.

Wie erkläre ich dir gleich.

Das Grün der Karotten/Möhren wird kleingehackt und getrocknet. Dieses Kraut bewahrst Du in einem Glasgefäß auf. Einen Teil davon kannst Du auch zu Pulver mahlen.

Gebe von dem gemahlenen Pulver eine Prise in einen Tee, den Du vor deinen Ritualen, bei denen Du Weitblick und Urvertrauen brauchst, trinkst. Oder koche dir extra einen Tee dafür. Im Übrigen kannst Du auch deine sonstigen Tee´s, Salate oder Gerichte damit aufwerten.

Bei allen Arbeiten in denen Du Karten, Runen, Astrologie oder ein anderes Werkzeug zur Zukunftsschau, Beratung usw. nutzt, kannst Du zuvor einen Tee trinken, indem Du getrocknete oder gemahlene Karotte/Möhre zugefügt hast.

Auch deinen Räucherungen kannst du das Kraut beifügen.

Hier besonders bei Räucherungen, die der Gesundheit/dem gesund werden, dienen, aber eben auch um immer klar zu sehen, und vor allen DIngen um vorurteilsfrei zu beraten und zu deuten.

Aber, auch wenn Du in einer Situation steckst, in der Du nicht vorwärtskommst und die Gedanken sich zwanghaft um den gleichen Punkt drehen, kann dir eine Räucherung oder eine Duftlampe, bei der Du getrocknetes oder gemahlenes Karottengrün zugibst, helfen, wieder klarzusehen.

Oder eben ein Tee, dem Du das Kraut in der von dir gewünschten Form zugibst.

Die Karotte hilft dir auch dabei, dich zu erden, mit deinen Wurzeln und deine, Stückchen Erde unter den Füßen zu verbinden.

Es ist gleichgültig, wo Du stehst, in welchem Gebäude, in welchem Stockwerk oder ob draußen auf der Erde, oder gar im Flugzeug.

Die Karotte wird dich immer wieder Erden und mit deinen Wurzeln im Boden verbinden.

Sie bewahrt dich demnach auch beim Wahrsagen, bei Ritualen oder bei außerkörperlichen Reisen davor, zu weit abzuheben.

So seltsam es für dich klingen mag, es reicht, wenn Du deine Karotte bei Deiner Arbeit neben dich legst und dich vor Beginn, mit ihr und deren Wurzeln visuell verbindest. D

Dieses Vorgehen wird dich in der Erde verwurzeln und an allzu ausufernden Höhenflügen hindern.

Die gesundheitlichen Vorteile der Karotte werden wohl jedem bekannt sein, schon daher ist es ratsam, sie wenn möglich sehr oft in den Speiseplan einzufügen.

Aber auch in der Küche ist es so getrocknet oder auch gehackt und gefroren, wunderbar verwendbar und werdet viele Gerichte auf.

Ich gebe es in fast jede Suppe oder Eintopf, an den Salat usw. Probiere es einfach einmal aus, bevor Du dieses wundervolle und vielseitige Lebensmittel in den Müll entsorgst.

Du peppst deine Gerichte damit optisch, aber auch nährstoffmäßig auf.

Auch als Pesto macht sich das Karottenkraut sehr gut.

Es würde mich sehr freuen, wenn Du mir bei Gelegenheit deine Erfahrungen mit dem Karottengrün in die Kommentare postest.

© Erika Flickinger

Carrots, Carrot Tops, Vegetable, Healthy, Lunch