Bin wieder Daheim

Hallo meine Lieben.
Seit gestern Mittag bin ich wieder Daheim, aber ich werde noch länger brauchen um meine Energie zurückzugewinnen.
Es muss täglich noch zwei Mal der Pflegedienst kommen, meine Wunde spülen.
Ich habe eine OP Narbe von gut 25 cm Länge. Durch die OP habe ich auch meinen Nabel verloren. Aber wer braucht schon einen Nabel?
Nach der OP hat sich in der Wunde ein Bluterguss gebildet, der sich entzündet hatte.
Daher muss die Wunde nun täglich zwei Mal gespült werden, bis alles sauber ist und verheilen kann.
Ich bin sehr dankbar, dass es so ausging.
Der Chirurg sagte, eine Stunde später und es wäre zu spät gewesen.

Wie dem auch sei. Ich habe es geschafft.
Aber, mein Körper fordert noch sehr viel Ruhe und streikt, mitten in dem was ich tue, einfach.
Am Montag werde ich ganz langsam mit meiner Arbeit anfangen und die Rückstände zuerst aufarbeiten. Ich lasse meinen Körper bestimmen, wie viel ich schaffe.

Daher bin ich noch immer Dankbar für jegliche Hilfe.

Auch sehr Dankbar wäre ich, wenn ihr mir Vertrauensvorschuss gewährt, indem ihr vielleicht etwas bucht, vorab bezahlt und mir genügend Zeit lasst, zum erstellen der Analysen oder der Vergabe von Telefonterminen.

Ich verspreche, in wenigen Wochen läuft alles wieder geregelt.

Ich bitte nochmals um euer Verständnis dafür, dass zu der schon normalen Wartezeit bei mir, noch mehr Zeit dazukommt, aber, ich möchte nie wieder in so eine Situation kommen, wie ich die letzten Wochen war.
Liebe Grüße an alle
Erika

Feather, Sunset, Beach, Sun, Dusk, Twilight

Ich brauche Eure Hilfe

Meine Lieben ich brauche heute einmal eure Hilfe.

Momentan kämpfe ich um meine Gesundheit und meine Existenz.

Und nun tue ich etwas dass ich sonst nicht mache. Ich bitte um Hilfe.

Nein, nicht noch so eine/er der/die bettelt.

Ihr habt gewiss bemerkt, dass es um mich  seit einigen Wochen ruhig wurde.

Vor ca. 5-6 Wochen fingen meine Beschwerden an.

Da noch sehr viel Text kommt, halte ich mich hier kurz.

Bauch, Magen, Darm.

Mit er Zeit blieb immer seltener mein Essen drinnen, sowie Flüssigkeit.

Die letzten Zwei Wochen vor er OP, blieb fast nichts in meinem Körper. Irgendwann war klar, es geht nix mehr ohne Arzt. Zu dem Zeitpunkt kotzte ich (Sorry) mehrfach am Tag  alles im Schwall aus mir heraus

Er tastete mich ab, sah  doch auch, dass ich dehydriert war. Man konnte meine Haut an den Händen in wegziehen und sie blieben so.er schickte  mich heim, mit der Auflage, Teelöffelweise Wasser zu mir zu nehmen.

Er brachte auch irgendwie ständige die Angaben in meiner Akte durcheinander.

Ich bekam ein Rezept für Tabletten gegen Übelkeit, und eine Überweisung zu einem Arzt, zu dem ich dringend jetzt schon gehen solle. Dieser sei direkt  bei der Apotheke. Er erklärte mir en Weg. Ich gehe zum Arzt, dort schaut ´man mich an als sei ich etwas verwirrt, ruft beim Hausarzt an und erfährt. Er hat mich in die Falsche Praxis geschickt.

Das Medikament, das verschrieben wurde gibt es schon lange nicht mehr. Vertrauen in ihn hatte ich keines mehr.

Ach ja sein Befund nach Abtasten… Ohne Befund. Dazu nachher noch kurz etwas.

Am Nachmittag war es um vieles Schlimmer. Ich mich auf den Weg gemacht, zum ärztlichen Notdienst.

Ich erklärt dass ich der Prognose seines Kollegen nicht vertraue, und wieso.

Er tastet ab, ohne Befund und verschreibt mir leichte Diät, mit Brötchen Marmelade usw.

Ich ging nach Hause und es ging mir immer schlechter.

Diät? Einen Scheiß habe ich getan. Es blieb ja nix drinnen.

Bis dahin war mein Körper knapp über zwei Wochen ohne feste Nahrung und ohne Flüssigkeit. Und zumeist auch ohne Schlaf, weil ich ja nur im Sitzen, vor mich hindösen konnte.

Freitag schleppte ich mich regelrecht nochmals zum Notdienst.

Es war ein schon recht betagter Arzt da, dem auch umgehen der Nabelbruch auffiel, womit die vorhergehenden Ärzte nichts anzufangen wussten.

Er rief eine Kollegin, die seinen Verdacht untermauern sollte, und ich wurde ins KH gebracht.

Dor kam es dann noch am späten Abend zu einer Not OP die laut dem Chirurgen, sehr knapp war.

Durch den Nabelbruch hatte sie ein Darmverschluss gebildete.

Seit der OP kommt es nun zu Komplikationen über die schreibe ich ein anderes Mal.

Es ist aber absehbar, dass ich noch eine Weile bleiben darf.

Und hier nun setzen meine Sorgen ein, tiefgehende für  mich gewaltige Sorgen. Sie kreisen mir hier den ganzen Tag durch den Kopf und begünstigen ja auch keine Heilung.

Ich bin am 31.01. erst umgezogen aus einem Alptraumhaus heraus in mein Traumhaus hinein und nun dies.

Ich war/bin recht gut frequentiert mit Anfragen und Aufträgen und habe diese auch immer abgeliefert. Ja, manchmal hat es etwas gedauert, weil Notfälle dazwischenkamen, undich oftmalsnicht sein sagen konnte, manchmal auch etwas Privates.

Aber ich habe immer abgeliefert, geholfen, beraten Analysen erstellt.

Ich liege hier im KH und beruflich und finanziell bricht alles zusammen. Ehrlich, ich dachte niemals, so etwas öffentlich zu schreiben, aber „Ich weiß nicht weiter.“

Mir fehlen 3000 Euro um zu sagen, die kommenden zwei Monate gehen weiter und ich kann mich auskurieren. Und mit Sicherheit gesund weitermachen.

Schweren Herzens bitte ich nun um Hilfe:

Folgende Punkte habe ich mir überlegt.

Punkt Eins ist mir sehr wichtig.

Ich bitte alle Klienten/innen, bei denen noch  Analysen offen sind, um Geduld, gebt mir ein oder zwei Wochen Zeit bis ich hier aus dem Krankenhaus heraus bin. Ich werde jeden einzelnen Auftrag noch liefern.

Ich hatte wirklich versucht fertigzustellen was möglich war, aber, was nicht geht das geht einfach nicht.

Punkt Zwei:

Ein Paypal.me-Link:

Wer mir einfach gerne helfen möchte, kann dies über diesen Link machen und etwa spenden.

Ich bin natürlich über jede noch so kleine Summe Dankbar.

paypal.me/einDankeanDualseelen

 

Leider geht der Link nicht. Ihr könnt auch meine berufliche E-Mail Adresse nutzen.

dualseelen.beratung@hotmail.com

Punkt Drei

Ihr könntet vorab etwas bei mir buchen nur eben mit der Sicherheit, dass es eine Weile dauern könnte. In spätestens vier Wochen geht es ganz sicher bei mir wieder weiter. Somit helft ihr mir diese Phase durchzustehen.

Jeder der mir vertraut und nun in der für mich so schweren Zeit etwas bei mir bucht. Bekommt bei einem Auftragswert bis zu 100 Euro 15 Minuten Anrufzeit für einen zukünftigen Zeitpunkt von mir gut geschrieben.

Jeder der zwischen 120 und 200 Euro bucht, bekommt 30 Beratungszeit, für eine zukünftige Beratung gutgeschrieben.

Diese Gutschriften können sogar weitergegeben werden.

Und jeder der über 300 Euro bucht, bekommt eine Analyse oder Beratungszeit im Wert von bis zu 100 Euro umsonst.

Eure Erika Flickinger

Meditate, Meditation, Peaceful, Silhouettes, Sunset

 

 

Die magische Karotte

Heute einmal einen Blick in meine magische Küche 😊

Ich war vorhin, beim Eintopf kochen, und habe dabei auch Karotten verarbeitet.

Ich freue mich immer, wenn ich frische Karotten bekomme, die viel Knackiges grün tragen.

Dieses Grün wird allzu oft einfach achtlos weggeworfen, dabei ist es so wertvoll.

Ich verarbeite dies immer sofort, bevor ich mich an die eigentliche Karotte begebe.

Man soll das Grün auch entfernen, sofern man die Karotten noch lagert, da das Grün zu viel Flüssigkeit und Nährstoffe aus der Karotte zieht und diese somit schnell welk und weich wird.

Karotten sind gut für die Gesundheit, das wissen wir alle. Das Kraut jedoch trägt sehr viel Vitamine und Mineralstoffe in sich, die deinem Körper Gutes tun.

Aber wusstest Du auch, dass sie in der Magie ihre Stärken haben?

Karotten haben viel Energie, die Du nutzen kannst, um andere Pflanzen oder Räucherzutaten aufzuwerten.

Bei allen Aufgaben, die deinen Weitblick oder deinen klaren Blick erfordern, schau, dass Du Karotten einbeziehst.

Wie erkläre ich dir gleich.

Das Grün der Karotten/Möhren wird kleingehackt und getrocknet. Dieses Kraut bewahrst Du in einem Glasgefäß auf. Einen Teil davon kannst Du auch zu Pulver mahlen.

Gebe von dem gemahlenen Pulver eine Prise in einen Tee, den Du vor deinen Ritualen, bei denen Du Weitblick und Urvertrauen brauchst, trinkst. Oder koche dir extra einen Tee dafür. Im Übrigen kannst Du auch deine sonstigen Tee´s, Salate oder Gerichte damit aufwerten.

Bei allen Arbeiten in denen Du Karten, Runen, Astrologie oder ein anderes Werkzeug zur Zukunftsschau, Beratung usw. nutzt, kannst Du zuvor einen Tee trinken, indem Du getrocknete oder gemahlene Karotte/Möhre zugefügt hast.

Auch deinen Räucherungen kannst du das Kraut beifügen.

Hier besonders bei Räucherungen, die der Gesundheit/dem gesund werden, dienen, aber eben auch um immer klar zu sehen, und vor allen DIngen um vorurteilsfrei zu beraten und zu deuten.

Aber, auch wenn Du in einer Situation steckst, in der Du nicht vorwärtskommst und die Gedanken sich zwanghaft um den gleichen Punkt drehen, kann dir eine Räucherung oder eine Duftlampe, bei der Du getrocknetes oder gemahlenes Karottengrün zugibst, helfen, wieder klarzusehen.

Oder eben ein Tee, dem Du das Kraut in der von dir gewünschten Form zugibst.

Die Karotte hilft dir auch dabei, dich zu erden, mit deinen Wurzeln und deine, Stückchen Erde unter den Füßen zu verbinden.

Es ist gleichgültig, wo Du stehst, in welchem Gebäude, in welchem Stockwerk oder ob draußen auf der Erde, oder gar im Flugzeug.

Die Karotte wird dich immer wieder Erden und mit deinen Wurzeln im Boden verbinden.

Sie bewahrt dich demnach auch beim Wahrsagen, bei Ritualen oder bei außerkörperlichen Reisen davor, zu weit abzuheben.

So seltsam es für dich klingen mag, es reicht, wenn Du deine Karotte bei Deiner Arbeit neben dich legst und dich vor Beginn, mit ihr und deren Wurzeln visuell verbindest. D

Dieses Vorgehen wird dich in der Erde verwurzeln und an allzu ausufernden Höhenflügen hindern.

Die gesundheitlichen Vorteile der Karotte werden wohl jedem bekannt sein, schon daher ist es ratsam, sie wenn möglich sehr oft in den Speiseplan einzufügen.

Aber auch in der Küche ist es so getrocknet oder auch gehackt und gefroren, wunderbar verwendbar und werdet viele Gerichte auf.

Ich gebe es in fast jede Suppe oder Eintopf, an den Salat usw. Probiere es einfach einmal aus, bevor Du dieses wundervolle und vielseitige Lebensmittel in den Müll entsorgst.

Du peppst deine Gerichte damit optisch, aber auch nährstoffmäßig auf.

Auch als Pesto macht sich das Karottenkraut sehr gut.

Es würde mich sehr freuen, wenn Du mir bei Gelegenheit deine Erfahrungen mit dem Karottengrün in die Kommentare postest.

© Erika Flickinger

Carrots, Carrot Tops, Vegetable, Healthy, Lunch

Februar 2021 – Special

Bis einschließlich 25.02.2021 gelten folgende Angebote

 

 

 

 

 

 

Karma-Horoskop 70 Euro

NÄHERES SIEHE HIER


Seelenpartner-Kurzprognose 30 Euro

NÄHERES SIEHE HIER


Dualseelenhoroskopvergleich 75 Euro

NÄHERES SIEHE HIER


Ich und meine Seelenliebe für die nächsten 12 Monate 79 Euro

NÄHERES SIEHE HIER

 

Zahlbar vorab per Überweisung (Daten auf Anfrage)

Per Einwurfeinschreiben mit dem entsprechenden Betrag. Adresse siehe IMPRESSUM

oder per PayPal

Du erreichst mich unter

dualseelen.beratung@hotmail.com

Handy: 0179-4262431 – auch WhatsApp
 Festnetz: 06331-7263179


Februar 2021 – Special