Ich möchte einiges zu den Analysen sagen, die ich erstelle.

Aus aktuellem Anlass möchte ich hier einiges über meine Beratungen und Analysen berichten.

Es ist mir bewusst, dass ich manches Mal andere Aussagen mache als die, welche ihr vielleicht bisher bekommen habt.

Ich nehme die Karten und die Astrologie sehr ernst und ich schätze meine Klienten sehr.

Für mich steht der einzelne Mensch im Vordergrund und dessen Leid und Sehnsüchte, aber auch dessen Heilung.

Jedoch auch die Tatsache, dass jeder Mensch, jedes Gefühl und jede Liebe, ganz individuell sind und mit keinem anderen vergleichbar.

Ich tätige keine 0815 Aussagen und berichte auch niemandem dies, was er unbedingt hören möchte, nur damit er als mein Klient zufrieden ist und sich wieder meldet.

Jedoch bin ich auch immer sehr ehrlich und berichte nichts, was ich nicht guten Gewissens weitergeben könnte.

Die Wahrheit schmerzt zumeist sehr, auch dies ist mir bewusst. Jedoch heilt sie auch nach einer gewisen Zeit.

Noch mehr aber schmerzt es, wenn man an etwas festhält, dass vielleicht nicht für einen bestimmt ist. Und sollte ich dies sehen, so werde ich dies auch deutlich weitergeben.

Aufgefallen ist mir natürlich schon sehr oft, dass sich Menschen an mich wenden, die schon die festgefasste Meinung haben, dass der geliebte Mensch ihre Dualseele/Seelenliebe sei. Dies auch, weil man ihm dies zuvor in Beratungen bestätigte.

Bei solchen Aussagen bin ich noch achtsamer, bei der Erstellung von Horoskopen oder Kartenbildern. Hier ist oftmals Wunschdenken oder das „ich will ihn/sie unbedingt haben“ beteiligt.

Öfter schon war es der Fall, dass eben andere Aussagen kamen als erwartet und dann sehr verletzende Reaktionen auf mich zukommen.

Man spricht mir dann liebend gerne meine Kompetenz und mein Wissen ab, und erklärt, dass man mit meiner Aussage nicht in Resonanz gehen könne. Aber Berater/in XY habe das Gegenteil gesagt, mit dem könne man absolut in Resonanz gehen.

Nun, mir ist klar, dass man lieber mit dem in Resonanz geht, was man unbedingt hören will.

Beratung bedeutet für mich aber absolute Ehrlichkeit und Wahrheit ohne irgendeine Schönrederei. Ich wiederhole mich, aber, ich werde niemals etwas mitteilen, nur damit derjenige mit meinen Worten in Resonanz gehen kann, und sich bestätigt fühlt, wenn es das Horoskop, die Karten oder andere Medien, die ich benutze, mir anders sagen.

Ich werde niemanden mit einer Lüge aus meinen Beratungen gehen lassen, nur um ihm zu gefallen.

Ich werde trotz allem in meinen Analysen neutral bleiben und mitteilen, was ich sehe/erkenne. Weiterlesen

Asteroid Medea in der Seelenpartnerastrologie

Ihn beachte ich in Horoskopen besonders, wenn es um eine Seelenliebe geht, in der es einen eher negativen Verlauf gibt, oder sich einer von beiden zurückzieht, weil er sich bedrängt, mitunter sogar gestalkt fühlt.

Medea ist einer der Asteroiden, die gerne da im Horoskop wirken, wo Liebe erzwungen werden soll, dies auch, wenn keine Gegenliebe vorhanden ist.

Oder aber, man vertreibt sich durch das eigene Verhalten einen Liebespartner.

Aber Medea erscheint auch in Partnerhoroskopen, in denen einer unterdrückt, gestalkt oder kontrolliert und/oder bevormundet wird.

Wenn Medea in einem Horoskop spannungsreiche Verbindungen aufweist, zu den Gefühlsplaneten, aber auch zu Jupiter und Pluto, ist dies meist ein Anzeichen dafür, dass der *1Horoskopeigner klammert, etwas erzwingen möchte, glaubt nur er/sie wisse, wie die Beziehung laufen müsste, den anderen genau beobachtet, verfolgt und analysiert, mitunter kommt hier, je nach den anderen Aspekten die Medea bildet, auch Stalking in Betracht.

Ein Horoskopeigner mit Medea an prägnanter Stelle, wacht eifersüchtig und manchmal auch besitzergreifend über die Person, die er begehrt und vermeintlich liebt.

Nur lässt Liebe sich nicht lenken. Und genau hier liegt oft die hauptsächliche Aufgabe, auf die Medea aufmerksam machen möchte. Man soll achtsam sein, dass man nicht besitzergreifend, eifersüchtig, herrschsüchtig, kränkend, zerstörend oder kontrollierend agiert. Man darf hier hinwachsen zu Eigenschaften, wie liebevoll, empathisch, treu, vertrauend, dem anderen auch Freiheit lassend, ihn unterstützten, aber auch Geduld und Vertrauen, dass alles kommt, wie es sein soll. Weiterlesen

Zukunftsdeutung – Welche Liebe möchte noch in mein Leben kommen?


In dieser Analyse geht es nur um dich und um den/die Menschen, der/die noch in dein Leben kommen möchte/n. Dies jedoch nur auf die Liebe bezogen.

Hier wird auch ersichtlich, ob dies der/die endgültige Partner/in sein wird- oder ob es nur eine kurze Beziehung wird und noch jemand auf dich wartet.

Du bekommst alle Infos zu dieser/n Person/en von mir.

Zeitangaben, wann jemand auftaucht, in welcher Umgebung oder Situation ungefähr, den Ablauf zwischen euch beiden, ob die Beziehung dauerhaft ist, wie diese verläuft, und was eure Hauptschwerpunkte sind.

Auch eventuelle Probleme werden angesprochen und erklärt.

Außerdem erkläre ich auch, ob und wann vielleicht noch jemand anderes im Leben erscheinen möchte.

Aussehen, Charakter, Entfernungen, Beschreibung seines Umfeldes und der Menschen, die ihm wichtig sind, Beruf und Ähnliches, zu allen genannten Personen, werden ebenso beschrieben, wie auch die Gefühle und alles Sonstige, was zu euch zu sehen ist.

Es ist eine sehr umfangreiche Beratung, die auch andere Fragen beantwortet, die Du vielleicht noch gar nicht kennst.

Ebenso wird diese Analyse auch anzeigen, ob in dem Leben eines Menschen, den Du gerade liebst- oder mit dem Du zusammen bist, noch jemand anderes da ist- oder erscheint.

Diese Analyse kostet 80 Euro und wird per PDF-Datei versendet.

Terminvereinbarung und Buchung über

dualseelen.beratung@hotmail.com,

per Live-Chat,
oder telefonisch über

Handy: 0179-4262431 – auch WhatsApp
 Festnetz: 06331-7263179

Per Einwurfeinschreiben mit dem entsprechenden Betrag. Adresse siehe IMPRESSUM

Oder per PayPal



 

Juno mit Saturn

Steht Juno in einer Verbindung zum Saturn des anderen, so kann man sicher davon ausgehen, dass hier karmische Aufgaben warten.

Hier gibt es zumeist etwas auszugleichen, aufzulösen.

Steht Chiron mit in der Verbindung, so kann man sicher sein, dass es hier um Heilarbeit der Seelen geht.

Meist betrifft es hauptsächlich den, dessen Chiron vom Saturn des anderen aspektiert wird.

Um eine Seelenliebe geht es hierbei meist nicht.

Juno mit Saturn ist eine der Kombinationen, die karmische Verbindungen- oder Verknüpfungen anzeigt.

In Verbindung mit den restlichen Aspekten, welche Juno und Saturn bilden und die Häuser, in denen sie stehen, kann man sehr deutlich die jeweiligen Aufgaben erkennen, aber auch für wen diese Lernaufgaben hauptsächlich heilend wirken werden.

Steht einer der beteiligten Planeten/Asteroiden in den Fischen oder im zwölften Haus, so geht es hier um uralte Dinge/Gefühle.

Aber auch darum, nun einen Kreislauf zu durchbrechen, um in einen neuen überzugehen.

Dies bedeutet zumeist, dass es um Trennung oder um Abstand, aber auch um Nichtbeachtung gehen kann.

Hier müssen aber auch die anderen Planeten/Asteroiden mitbeachtet werden, um eine korrekte Aussage machen zu können.

Saturn mit Juno bringt meist schmerzhafte Erfahrungen und oft Trennungen, oder eine Liebe, die nicht erwidert wird.

Aber, einer von beiden kann- oder will nicht loslassen. Hier zeigen die Verbindungen, die Saturn und Juno innerhalb des Partnerschaftshoroskopes bilden an, wieso man so handelt- oder festhält. Aber man kann auch erkennen, wo die tieferen Ursachen zu finden sind. Meist liegen diese viele Leben zurück.

Die Erfahrungen, die man hier machen darf, sind seht tiefgehen, sie tun aber nur solange weh, bis man versteht, wieso und weshalb man selbst- oder der andere so handeln- fühlen- reagieren.

Saturn und Juno im Partnerhoroskop, in Verbindung mit allen anderen Horoskopfaktoren, können Klarheit und Verstehen bringen. Dies aber nur sofern man auch bereit ist, die Botschaften dieser Himmelskörper anzunehmen.

© Erika Flickinger

Die Ursprungsbeziehung zwischen dir und dem geliebten Menschen

Wo hat man sich das erste Mal getroffen, in welchem Leben, in welcher Zeit, vielleicht auch in welchem Land, wie war euer Umfeld, eure Familien, euer Leben, was war damals wichtig, was hat euch beide über viele Leben hinweg geprägt. Wo habt ihr euch verletzt und wo gefördert.

Wie waren damals eure Lebensbedingungen. Diese erzählen viel davon, wieso man heute Gefühle für den anderen hat, aber der andere vielleicht nicht für einem selbst.

Was gibt es zwischen euch beiden auszugleichen.

Spielten dabei auch andere Personen/Partner eine Rolle.

Dient euer Kennenlernen jetzt dazu, Verletzungen aus dieser ersten oder einer späteren Begegnung, zu heilen- wenn ja, bei einen und bei wem- oder bei beiden.

Möchte der andere heute mit dir überhaupt in eine Partnerschaft gehen- oder will er Abstand von dir.

Soll eine Liebesbeziehung, eine Freundschaft, eine Mission oder eine gemeinsame Arbeit gelebt werden, oder mehrere Faktoren zusammen.

Außerdem erklärt dir diese Analyse welche Gefühle der andere für dich hat und ob es in eurem Lebensplan steht, dass ihr zusammenfinden sollt, oder ob eine gefühlte Trennung gelebt werden darf.

Ein wichtiger Teil dieses Analysepaketes ist es, dass ich dir aufzeige, ob und wieso Du festhältst, an jemandem, der keine Beziehung zu dir will.

Aber auch, falls derjenige eine Beziehung mit dir führen möchte, ob es auch dazu kommt und was ihn noch zurückhält, und/oder abbremst.

Dies alles auf Basis eurer ersten Inkarnation.

Im Falle, dass für euch beide keine Beziehung geplant ist, werde ich dir die Gründe hierfür darlegen. Dies ausführlich aufgrund euerer Ursprungsbegegnung.

Inkarnationen, die dazwischen liegen, werden in dieser Analyse nicht behandelt, oder nur sehr kurz, wenn sich hier ein roter Faden, zwischen der Ursprungsbegegnung und der heutigen Inkarnation zeigt.

Im Fall, dass für euch eine Beziehung vorgesehen ist, werde ich dir den Weg dahin erklären, was derweil noch auf euch wartet und wann diese Partnerschaft kommt und wie sie ungefähr verlaufen wird.

Du siehst, diese Analyse zeigt dir so oder so, was Du mit dem Menschen, den Du liebst, lernen und erfahren oder nicht erfahren darfst.

Innerhalb der Analyse wirst Du manches Überraschende erfahren, was dir deine Gefühle, aber auch das Verhalten des anderen, in einem neuen Blickwinkel zeigen kann.

Eine Analyse, die dir den Blick auf das Wesentliche lenken wird.

Ich benötige für diese Analyse dein Geburtsdatum, deine Geburtsuhrzeit, deinen Geburtsort, sowie von der anderen Person den Namen/Vornamen und zumindest das Geburtsdatum.

Diese Analyse kostet 99 Euro

Bestellen kannst Du dieses Kombi-Angebot

über Dualseelen.beratung@hotmail.com

oder telefonisch über 06331-7263179

oder Handy: 0179-4262431

Oder über untenstehenden PayPal-Button