Grüner Turmalin

Grüner Turmalin

Den Turmalin gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen und Farben.
Es gibt den grünen, den roten, den schwarzen, den blauen, den Mohrenkopfturmalin sowie den Wassermelonenturmalin.
Jeder hat eigene Eigenschaften.
Heilwirkung des grünen Turmalin

Die Psyche:
Der grüne Turmalin regt unsere Hormonproduktion an, wenn es um unsere Glückshormone geht und wirkt so, stimmungsaufhellend.
Bei Gemütsschwankungen wirkt er ausgleichend und harmonisieren.
Der Turmalin wirkt unterstützend, wenn Du dein Leben verändern und ihm eine neue, für dich positivere Richtung geben möchtest.
Er zeigt dir Wege auf, die lichtvoller sind als die bisherigen und lässt dich erkennen, dass auch für dich das Licht scheint und nicht nur für andere.
Bei festgefahrenem Denken hilft er dir neue Wege zu erkennen und neue Denkweisen zu aktivieren, indem er deinen Gedanken mehr Flexibilität und mit mehr Klarheit bereichert.
Aber er zeigt dir auch auf, wo Du alte Ideen, Pläne, Ziele, vergessen hast, und hilft dir dabei, diese neu zu bewerten und gegebenenfalls wieder aufzunehmen.
Bei Gefühlen der Einsamkeit wirkt er als Seelentröster und zeigt dir auf, wozu deine jetzige Situation gut ist und dass auch für dich weiterhin das Licht scheint.

Der Körper:
Der grüne Turmalin wirkt besonders auf das Herz und das Kreislaufsystem, aber auch auf die Lungen und die Atmung.
Er kann ausgleichend auf den Blutdruck und daher auf das ganze Herz/Kreislauf-System wirken.
Dieser Stein wirkt schmerzlindernd, wenn man ihn direkt auf die schmerzende Stelle auflegt.
Bei Taubheitsgefühl kann er helfen.
Bei Herz und Nervenleiden kann er unterstützend wirken.
Positiv soll der Stein bei folgenden Beschwerden unterstützen wirken:
Leukämie, Leberkrebs und Krebs an den Geschlechtsorganen. Hier möchte ich betonen, dass der Stein immer nur unterstützend und lindernd wirken kann, er ist kein Heilmittel in dem Sinne, dass er die Krankheit beseitigt.
Bei Erkältungskrankheiten, Krankheiten der Atemwege und der Lunge.
Parkinson’sche Krankheit, Anregen der Hormonproduktion. Auch bei Rheuma oder bei Ablagerungen im Gewebe.

Chakra:
Herzchakra

Magische Wirkung:
Diesen Stein solltest Du bei all den Arbeiten und magischen Anwendungen dabei haben, wenn es darum geht, festgefahrene Situationen und/oder Strukturen aufzubrechen.
Auch bei Ritualen, Gebeten, Arbeiten bei denen es um Gesundung und seelische Lösungsprozesse geht.
Überall da, wo Du Bewegung in positiver Art einbringen oder erzeugen möchtest, ist dieser Stein geeignet.
Da wo Du Begrenzungen aufbrechen, oder Hindernisse beseitigen willst, kann der grüne Turmalin ein wertvoller Begleiter sein.
Bei Ritualen, die die Begrenzungen, die andere dir auf jegliche Weise in den Weg stellen, auflösen/durchbrechen sollen, kann er dir eine wertvolle Begleitung sein, da er dir hilft, mit einer neuen Denk/Sichtweise heranzugehen.
Alles was mit Neubeginn zu tun hat, oder dem Finden des für dich bestimmten Weges, gehört zu seinem Wirkungskreis.
Bei allen kreativen Arbeiten, Hobbys und Ritualen, sollte er dabei sein, da er dabei hilft, die für dich richtigen Ideen, Impulse und Offenbarungen zu erkennen und anzunehmen.
Auch bei magischen Arbeiten, bei Gebeten, die dazu dienen, Frieden in eine angespannte Situation zu bringen, oder Getrenntes wieder zu vereinen, ist der grüne Turmalin ein hervorragender Begleiter.

Sonstiges:
Bei körperlichen Beschwerden und auch bei seelischen, sollte der Turmalin mit direktem Hautkontakt getragen werden. Als Armband, Kette, in der Hand- oder auf die betreffenden Stellen aufgelegt.
So kann er seine Wirkung am besten entfalten.
Menschen, die viel Arbeiten, sollten diesen Stein bei sich tragen oder direkt am Arbeitsplatz aufstellen, denn er vermittelt das Gefühl, dass all die Arbeit nicht umsonst ist, sondern ein lohnendes Ziel hat.
Zeitgleich bewahrt es einem davor, sich zu viel auf sich selbst und dies, was man tut, einzubilden und vielleicht hochmütig und intolerant denjenigen gegenüber zu werden, die nicht die gleiche Leistung bringen können.
Er eignet sich hervorragend als Geschenk, für Freigeister, Künstler jeglicher Art, Träumer und Visionäre, da er dabei hilft, all diese Fähigkeiten umzusetzen und die für einem persönlich wichtigen zu erkennen.

© Erika Flickinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.