Ehwaz

Ehwaz

21. Mai – 21. Juni

Stichworte:

Partnerschaft, Seelenpartner, ZUsammenarbeit, Freundschaft, Loyalität, Partnerschaft, Ehe, Treue, Bündnis, die Kraft des doppelten, Seelenpartner, Bewegung, Wechsel, Veränderungen, Reisen, Umzug, Trennungen und Abstand. Verlassenheit, Neues, Bewegung, Vorwärtskommen.

 

Buchstabe:

E

Element:

Erde

Zahl:

19

Zugeordnete Bäume/Pflanzen/Kräuter:

Espe, Eiche, Forsythie, Johanniskraut, Kreuzkraut, Koriander, Wermut.

Farbe:

Weiß, Grün,

Edelstein:

Mondstein, Sarder

Krafttier:

Pferd

Gottheit:

Freyr, Freyja, Ostara, Tyr

Allgemeine Bedeutung:

Positiv:

Sie kann deinen Fokus auf das Richtige und Stimmige in deinem Leben richten. Ehrliche Bemühungen, die Früchte tragen werden. Positive Richtungsänderung.

Kraft und Ausdauer das Richtige zu tun und zu entscheiden.

Diese Rune gibt dir auch genügend Hinweise, wenn es an der Zeit ist, deinen Lebensweg zu ändern und eine neue Richtung zu suchen.

Ehwaz ist fähig deinen Blick auf nötige Änderungen zu richten, wie zum Beispiel ein Umzug, eine Reise, oder eine Trennung von überholten Dingen und Ansichten. In Bewegung bleiben, sich den Bedingungen anpassen können.

Negativ:

Unfähigkeit zur Veränderungen. Festhalten an schlechte Angewohnheiten und Dingen oder Situationen die einem schaden.

Wenig Freude innerhalb Beziehungen.  Sich rastlos und unzufrieden fühlen. Nirgendwo ankommen wollen. Den richtigen Weg nicht sehen wollen.

Magische Bedeutung:

Hier wird alles beeinflusst was mit Bewegung, Vorwärtskommen, jedoch auch Stillstand und Hürden zu tun hat.

Hierzu zählen auch schamanische Reisen, Visions- und Astralreisen. Aber auch seelische Reisen in das eigene Selbst.

Ehwaz ist dir dabei behilflich, die für dich gerade richtige Gangart in deinem Leben zu finden. Diese fordert manchmal, dass man langsamer geht und manchmal, dass man aufmerksam und fix ist und schnell reagiert. Ehwaz bei dir getragen, wird dir nach und nach ein inneres Gespür für deine eigene jeweilige Geschwindigkeit vermitteln und dich dann auch zum Handeln motivieren.

Ehwaz sollte dir Gesellschaft leisten, wenn Du Talismane oder Amulette herstellst für die Zwecke von Zusammenarbeiten, Partnerschaften, sinnliche Dinge, aber auch solche der Reaktion- und Entschlussfreude, und zum Erkennen des Seelenpartners.

Bei zunehmendem Mond:

Hier wird jedes Vorwärtskommen positiv beeinflusst. Hürden können erkannt und aufgelöst werden.

Auch kannst Du beim zunehmenden Mond um die Kräfte bitten, welche Du beim abnehmenden Mond brauchst und all dies, was gegen dich und deinen Fortschritt arbeitet, zu bannen und aufzulösen.

Allerdings lässt sich Ehwaz auch gut mit allen Ritualen kombinieren, die sich um Partnerschaften jeglicher Art handeln.

Eine besondere Stellung bekommt Ehwaz in Bezug auf einen zukünftigen Partner. Mit speziellen Ritualen kannst Du bei zunehmendem Mond darum bitte, auf deinen Seelenpartner zu treffen.

Bei abnehmendem Mond:

Hier lässt sich alles Beeinflussen, was andere dir in den Weg stellen. Verbünde dich mit Ehwaz während dem abnehmenden Mond und bitte darum, deine Gegner zu erkennen und die Fallen und Stolpersteine, sowie Hürden, welche diese dir in deinen Weg stellen.

In Partnerschaften eignet sich Ehwaz, um solche Bündnisse und Beziehungen zu lösen, welche nicht mehr förderlich sind und nicht mehr guttun.

Spirituell:

Ehwaz fordert dich auf, in Bewegung zu kommen und dein Leben zu betrachten. Stehst Du da, wo Du vom Gefühl her wirklich hingehörst? Bist Du genau da, wo Du dich wohlfühlst?

Und die wichtigste Frage überhaupt, bist Du partnerschaftlich da wo dein Herz sein will und bist Du in deinen Gefühlen ehrlich zu Dir und dem Gegenüber. Jedoch auch hast Du das Gefühl, dass dein/e Partner/in zu Dir gehört und Du mit ihm/ihr alt werden willst. Gerade hier zeigt Ehwaz seine Stärke, dich aufmerksam zu machen, dass Liebe und Gefühl vor allem stehen.

Gesundheit:

Rückenschmerzen, Rückenprobleme, Rückenerkrankungen, Förderung von Beweglichkeit, Harmonisierung symbiotischer Prozesse in Körper und Geist.

© Erika Flickinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.