Koriander zum Räuchern

Koriander hat die wunderbare Eigenschaft, ausgleichend zu wirken, reinigend auf Geist und Seele zu wirken und so mehr Licht in trübe Momente zu zaubern.

Eine Räucherung mit Koriander oder mit Koriander in einer entsprechenden Mischung, schenkt dir Kraft und neue Energie. Er unterstützt er dich auch, deine Probleme zu erkennen und diese anzugehen.

Nach einem anstrengenden Tag oder nach einer erfolgreichen Problemlösung, hilft dir der Duft von Koriander dabei, wieder herunterzukommen, zur Ruhe zu finden und dich in ausgeglichene Stimmung zu versetzen, um deine erfolgreiche Lösung auch selbst anerkennen zu können und dich darüber zu freuen.

Zum Räuchern verwendet man den Samen und die getrockneten Blätter. Den Rest der Pflanze solltest Du nicht einfach wegwerfen, sondern einfach ins Gießwasser geben, und mindestens einen Tag ziehen lassen, um so deinen restlichen Pflanzen noch eine positive Energie über das Gießwasser zu geben. Danach dient der Rest der Korianderpflanze auch auf dem Komposthaufen dafür, dass sich dort eher eine positive Schwingung niedersetzt.

Egal ob Du selbst innerlich zerrissen bist, dich nicht entscheiden kannst oder wegen irgendetwas im Zwiespalt bist oder aber ob Du Streit hast, eine Räucherung mit Koriander kann ausgleichend, stabilisierend und zur Entscheidungsfindung beitragen.

Sein Duft holt dich herunter, bringt dich in deine Mitte und hilft dir somit, die richtige Entscheidung zu treffen.

Auch wenn es Unstimmigkeiten zwischen dir und einem anderen Menschen gibt, kann Koriander ausgleichend und harmonisierend wirken und somit eine Basis schaffen, um sich miteinander auszutauschen.

Dieses Kraut löst Anspannungen und Abwehr zwischen Gesprächspartnern.

Man schreibt ihm auch die Eigenschaft zu, Unheil und negative Schwingungen abzuwehren.

Beim Wahrsagen kannst Du Koriander einsetzen, um eine harmonische Basis zu deinem Gegenüber zu finden, aber auch, um den klaren Blick zu bewahren und auch unangenehme Aussagen zu vermitteln.

Koriander schärft hier deinen Blick für schwierige Situationen, die in der Zukunft auf den Ratsuchenden zukommen und gibt dir die Kraft, diese auch auszusprechen.

Auch hilft der Duft von Koriander dem Ratsuchenden, um vergessene Dinge aus seinem Unterbewusstsein zu erkennen und somit, die Aussagen der Wahrsagung besser zu verstehen.

Da er auch eine aphrodisierende Wirkung hat, macht er sich auch sehr gut, in Mischungen für Liebesräucherungen.

In China schreibt man ihm das Attribut der Unsterblichkeit zu.

Bei magischen Arbeiten kannst Du Koriander einsetzen, wenn es darum geht, einen Streit zu schlichten und einfach um Differenzen aus der Welt zu räumen, die schon zu lange bestehen und bei denen man unbedingt auf seinem Recht beharren will.

Auch in Situationen, in denen Entscheidungen zu treffen sind, ist Koriander ein wunderbares Räuchermittel, wenn Du ihn zu Zeiten des abnehmenden Mondes räucherst. In allen Liebesräucherungen hilft er aufeinander zuzugehen oder aber zu erkennen, dass man sich in jemanden verrannt hat, der keine Gefühle für einen hat. Hier kann es geschehen, dass nachdem Koriander geräuchert wurde, einem innerhalb der folgenden 1-4 Wochen, plötzlich bewusstwird, dass man einem Phantom nachläuft.

Im alten Indien verwendete man es für magische Beschwörungen der Götter.

Wenn Du mehrere Kräuter daheim hast, lege auch immer ein paar Koriandersamen in die Box oder wo auch immer Du deine Kräuter aufbewahrst, nicht in die Kräuter direkt, sondern einfach in den Schrank, die Box oder wo auch immer deine sortierten Kräuter aufbewahrt werde. Denn Koriander hat einen hohen Linaloolgehalt und wirkt gut gegen Bakterien und Pilze. Du kannst somit deine Kräuter und andere Räucherstoffe auch schützen.

Ebenso eignet sich Koriandersamen gut dazu, deine Kartendecks zu schützen. Ich bewahre meine Decks in einer speziellen Box auf, in der ich auch einige Lorbeerblätter, etwas Eisenkraut und andere Kräuter habe und eben auch ein paar Koriandersamen.

Koriander hat auch viele gesundheitliche Vorzüge und eignet sich daher auch als Beigabe in Räuchermischungen, welche die Gesundheit betreffen.

Dazu aber später in einem gesonderten Artikel mehr.

© Erika Flicking

** HIER bekommst Du ** KORIANDERSAMEN  zum kaufen


** Affiliatelink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.