Tageskarte – Seelenliebe – Unbeschwertheit

Tageskarte- Unbeschwertheit: kartenlegen-beratung.com
pinterest.com

Leichtigkeit und Fühlen ist es, was diese Karte anzeigen will.

Halte nicht so verkrampft daran fest, dass der andere nach bestimmten Regeln auf dich zukommen muss.

Jeder Mensch hat seine eigene Art des Fühlens und sein eigenes Tempo.

Die Unbeschwertheit möchte dir sagen, dass Du erkennen sollst, dass Du wegen deiner Liebe, dein Leben vielleicht zu schwernimmst.

Beobachte dich selbst einmal, wie verhältst Du dich, wenn es nicht so geschieht, wie Du es dir erhoffst.

Verlierst Du dabei deine Fröhlichkeit, deine Leichtigkeit?

Die Liebe ist leicht, sie ist unbeschwert, sie ist locker und sie lässt einfach fließen, nimmt und gibt, wie es gerade gegeben ist.

Auch möchte dir die Karte sagen, dass Du dich mehr um dich selbst kümmern darfst, dass Du zwar darauf achten sollst, wie Du dich verhältst, aber im Allgemeinen, zu jedem Menschen.

Hauptbotschaft der Unbeschwertheit ist im Grunde, Du bist liebeswert und toll, so wie Du bist.

Du musst dich nicht ändern, um anderen zu gefallen, sondern damit Du dich selbst wohlfühlst mit dir und deinem Leben.

Auch möchte sie dir sagen, dass es einen Sinn hat, wieso Du eben bist wie Du bist.

Genauso braucht dich die Welt.

Im Bereich von Seelenpartnern kann diese Karte auch ein Hinweis sein, dass Du durch die Liebe Weicher wirst. Aber auch, dass Du durch das Fühlen eine neues kreative Seite an dir entdecken kannst.

Konzentriere dich nicht zu sehr darauf wie der/die andere auf dich reagiert, oder auf dich zugeht, sondern erforsche dich selbst, welche neue Seiten er/sie in dir eröffnet.

Oftmals erkennt man erst durch das Treffen oder Erkennen einer Seelenliebe, erst, welche Talente in einem Schlummern. Manchmal dient dir der andere einfach, indem er ich aufmerksam darauf macht, wo dein eigentlicher Lebensweg liegt. Und dieser Weg muss nicht unbedingt mit ihm/ihr gemeinsam gegangen werden.

Natürlich ist es auch möglich, dass ihr eine gemeinsame Mission habt, die ihr beide oder einer alleine erst erkennt, nachdem man sich auf irgendeine Weise begegnet ist.

Dies ist eine Karte, mit einer sehr schönen Botschaft. Diese ist:

Bleibe Du selbst. Lebe, was das Leben dir zeigt. Liebe ohne irgendwelche Bedingungen. Lache so oft du kannst und vor allen Dingen ist eine ihrer Botschaften, verliere dein Lachen und deine Leichtigkeit nicht und erkenne, dass eine Seelenliebe, dir dein Lachen, dein dich freuen können und deine Leichtigkeit nicht nehmen, sondern fördern wird. Liebe und Seelenliebe ist leicht und frei. Sie holt das Beste aus dir heraus und schenkt dir neue Perspektiven, öffnet dein innerstes für deine Talente und den Blick auf dich selbst.

Seelenliebe lässt dich sein, wie Du bist, weil Du genauso mit deiner zweiten Hälfte harmonieren und den anderen ergänzen wirst, sowie er dich.

Aber diese Karte symbolisiert auch, dass Du evtl. Angst hast vor dem Alleinsein. Der Mann sitzt alleine auf einer etwas kargen Landschaft auf einem Stein. Allerdings ist zu erkennen, dass er sich wohlfühlt, so mit sich selbst, dass er zufrieden ist und fröhlich.

Er will dir zeigen, dass man auch als Single glücklich sein kann und nicht den Fehler machen soll, aus der Angst heraus, alleine zu sein, sich zu sehr in einer Liebe zu verlieren.

Im Hintergrund sieht man das fröhliche Delphinpärchen auf der Wasseroberfläche tanzen. Dies will dir sagen, genieße das Leben jeden Tag, egal wie deine Situation ist und vertraue darauf, dass es auch für dich eine erfüllende Partnerschaft geben wird, sofern Du akzeptieren kannst, dass Alleinsein ein Teil des Lebensweges sein kann.

Wer gelernt hat mit sich zu sein und dabei all das zu leben, was ihn ausmacht, der einfach er selbst bleibt und seine Fröhlichkeit nicht opfert, in dem Bemühen gefallen zu wollen, der wird auch von dem Menschen erkannt werden, der all dies ergänzen kann.

Eine Botschaft dieser Karte ist auch, dass Du vielleicht erst einmal deine eigenen Ideale, Vorlieben und Vorzüge und auch deine Charakterzüge, deine Reaktionen kennenlernen und annehmen darfst und Du, damit auch die Liebe zu dir selbst lebst.

Lasse dich nicht verbiegen, öffne dir die Türen zu einem glücklichen Leben, indem Du deine Bestimmung findest, deine Talente erkennst und förderst, dir ein Umfeld schaffst, indem Du dich wohl fühlst und vertraue darauf, dass die Liebe zum rechten Zeitpunkt all dies bereichern wird.

Als allgemeine Bedeutung kann sie dir auch sagen wollen, dass deine zukünftige Liebe, dein Leben bereichern und fröhlicher machen wird, keinesfalls wird sie dir Schwere oder Verzicht oder Veränderung deiner selbst abfordern, sondern sich an dir erfreuen und dich lieben, so wie Du bist.

© Erika Flickinger

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.