Silber

Kerzenfarbe Silber

Bedeutung:

Dies ist eine sehr weibliche Farbe innerhalb der Kerzenmagie. Die Farbe wird auch dem Mond zugeordnet.

Sie hilft dabei, negative Gedanken aufzulösen und so freundlichen Gedanken Platz zu machen. Auch vermittelt diese Farbe den Kontakt zu den weiblichen Gottheiten und zeigt dir, dass Du, egal ob Mann oder Frau, bei den Göttinnen gesehen, gefühlt und geliebt bist.

Silber stellt die Göttin und die meisten weiblichen Gottheiten und die positiven weiblichen Energien dar.

Diese Farbe hüllt dich in eine Art spirituellen, göttlich-weiblichen Schutz ein.

Für mich bedeutet diese Farbe auch Heilung bei allen Erkrankungen, denen Hitze entzogen werden soll. Auch die Hitze und Explosivität von Gedanken lassen sich mit der Farbe Silber beruhigen und nehmen Ihnen etwas von dem explosiven Feuerelement um es durch eine angenehme Wärme zu ersetzen.

Stichworte zu dieser Farbe:

Stille, Geborgenheit, Selbstannahme, mediale Fähigkeiten, weibliche Gottheiten, positive warme Energie, Liebe auf höchster Ebene, pflichtbewusst, effizient, methodisch, praktisch, leise, nüchtern.

Wochentag:

Mittwoch, Donnerstag

Götter:

Diana, Fortuna, Hecate, Lucina, Luna, Selene.

Spirituelle Bedeutung:

Eine wundervolle Farbe um sie in die Feste Imbolc und Litha einzufügen. Egal auf welche Weise, als Kerze bringt sie hier natürlich noch eine besondere Energie mit sich.

Sie gibt dir den Schutz der Göttinnen und hilft dir bei allen weiblichen Anliegen.

Hier hat die Farbe Silber eine besondere Energie an den Advent und Weihnachtsfeiertagen.

Bei gesundheitlichen Themen hilft diese Farbe sehr gut dabei, das hormonelle Gleichgewicht wiederherzustellen. Dies bei Frauen als auch bei Männern. Sie hilft dir dabei, alles Negative aus deinem Umfeld abzuwehren. Aber sie ist auch hilfreich vor oder während wichtiger Gespräche, indem sie für klare und reine Gedanken sorgt, die auch Neuerungen aufgeschlossen sind.

Eine sehr wichtige Aufgabe dieser Kerzenfarbe ist es, eine Atmosphäre der Neutralität zu schaffen. Was gerade bei der Heilung oder bei magischen Arbeiten sehr wertvoll sein kann.

Zusätzliche Anmerkungen:

Wenn Du gerade eine kalte Phase hast, zum Beispiel Du frierst viel, oder deine materielle Seite scheint wie eingefroren zu sein, so kannst Du hier mit Hilfe einer feuerroten Kerze, welche Du mit der silbernen gemeinsam abbrennst, achte darauf, dass Planetenstunde usw. für dein Vorhaben passend sind, kannst Du eingefrorene Zustände auftauchen. Die Farbe Silber dabei, hilft die richtige Balance zu finden, um das „aufgetaute“ nicht gleich wieder durch zu viel Hitze, zu verbrennen.

Die Farbe Silber kann auch bei magischen Arbeiten verwendet werden, um negative Energie sowie psychische Störungen zu entfernen oder eben fernzuhalten, aber auch bei Unternehmungen welche die Intuition, astrale Arbeiten, Traumarbeit, Meditation und Ähnliches fördern und unterstützen sollen.

Negative Begriffe, die er Farbe Silbers zugeordnet werden:

Achte darauf, nicht zu viel Silber einzusetzen, da dies auf Dauer den Organismus etwas mit seiner Kühle belasten kann. Andere können diese Farbe verwenden, um dich in deinen spirituellen Bemühungen und/oder magischen Vorhaben, mit zu viel Kühle und Distanz zu überziehen und somit Zuviel Kälte bis hin zum Frost, in deine Energie zu senden. Hier hilft es immer eine weiße, oder je nach Tun, eine schwarze Kerze als Ausgleich mit anzuzünden.

© Erika Flickinger


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.