Der Park

20Der Park

Kurzbedeutungen

Positiv:

Hilfsbereit, Lebenslustig, Frohsinn, Geselligkeit, Party, Feste, Einladungen, Öffentlichkeit, Wahrheit, Universelles, Gruppen, Emotionen im Zusammenhang mit anderen Menschen, Öffentlichkeitsarbeit, Ehrenämter, soziale Projekte, Festivals, Konzerte, allgemeine Strömungen, Anpassungsfähig, Überbringer wichtiger Informationen.

Negativ:

Egoistisch, depressiv, die Öffentlichkeit meiden, Einzelgängertum, ungute Gefühle Menschenmengen oder Gruppen betreffend, anderen Menschen sind einem gleichgültig, Rückzug aus dem sozialen Leben, ablehnend fremden gegenüber, Eremit, Missionar lästiger Natur.

Allgemeine Bedeutung:

Die Karte der Park ist etwas zwiespältig. Zum einen zeigt sie alles, was das Vergnügen, das öffentliche oder auch den Kontakt zur Außenwelt betrifft.

Sie zeigt uns, wie wir mit den Mitmenschen agieren, was oder wen wir darstellen wollen und wie wir mit unseren Ressourcen umgehen.

Jedoch kann sie auch aussagen, dass man eher die Stille sucht, dem Tumult, Feiern und dergleichen gerne aus dem Weg geht.

Hier kommt es ganz darauf an, welche Karten im Umfeld liegen.

Die Sonne zum Beispiel, kann aussagen, dass man das Rampenlicht sucht, den Mittelpunkt. mit den Ruten noch dazu, kann hier ein Besserwisser und Missionar bezeichnet werden.

Mit Arbeitskarten wir dein Beruf beschrieben, der mit Öffentlichkeit oder mit vielen Menschen zu tun hat.

Mit dem Mond eher in die künstlerische Richtung, mit den Sternen in die spirituelle usw.

Liegen der Baum, der Mond und die Personenkarte dabei, kann man sagen, dass hier ein Mensch ist, der es vorzieht, in der Stille und der Natur zu leben oder zu regenerieren.

Aber auch die universelle Sehnsucht, sofern hier noch die Sterne und das Buch in Gesellschaft liegen. Mit dem Turm und dem Anker dazu, könnte hier ein Mensch gezeigt werden, der auf einer Mission unterwegs ist, welche ihm wichtiger ist als alles andere.

Als Tageskarte:

An diesem Tag könnte viel Hektik kauftauchen. Eine überraschende Einladung zum Beispiel. Oder man findet sich plötzlich in einer Menschenmenge wieder, einem Fest, Konzert, oder ähnlichem.

Hier müssten die Begleitkarten anzeigen, welcher Art, das Ereignis ist und wie es abläuft.

Jedoch kann es auch sein, dass man an diesem Tag genau das Gegenteil sucht und sich an einem eher stillen Platz in der freien Natur begibt.

Mit negativen Karten sollte man sich darauf einrichten, dass an diesem Tag einiges schief gehen kann. Oder aber, dass man einfach nur grübelnd in den eigenen vier Wänden sitzt, anstatt hinauszugehen und Abwechslung zu suchen.

Als Personenkarte:

Ein sehr geselliger Mensch wird hier meist beschrieben, der gerne redet, agiert und aktiv ist.

Auch ein sportlich aktiver Mensch, mit Karten wie den Wegen und den Störchen, kann hier dargestellt werden, jedoch auch mit dem Baum, dem Mond ein eher introvertierter Typ, der eher die Einsamkeit sucht.

Es kommt ganz auf die Begleitkarten an.

Mit den Wolken und den Ruten, kann man einen Menschen beschreiben, der sich selbst gerne redenhört, aber meist nicht mehr als heiße Luft fabriziert.

Mit der Sonne und den Ruten wiederum könnte es sich um einen Menschen handeln, der mit Worten wertvolles Übermitteln kann.

Liegt der Baum, der Bär, der Hund und Ähnliche arten in der Nähe, so ist es ein Mensch, der eher den kleinen Kreis von Freunden sucht. Er braucht keine große Gefolgschaft, wie zum Beispiel der Mensch mit Sonne und Ruten.

Mit den Ruten und dem Fuchs sollte man achtsam sein, dieser Mensch versuchen einem eisern seine eigene Meinung aufzuzwingen und hier können auch Lügen im Spiel sein. ein solch angezeigter Mensch ist also eher mit Vorsicht zu genießen.

Liegen das Kreuz und die Sterne, sowie die Ruten mit in der Kombination, dann könnte es sich um jemanden handeln, der gerne missioniert und ständig versucht, andere von seiner eigenen Wahrheit zu überzeugen, egal ob diese für andere stimmig ist oder nicht.

© Erika Flickinger

(aus: Lenormandkarten-Seelengeflüster. Erscheint ca.im Juni)

Das Kartendeck Seelengeflüster kannst Du HIER anschauen und erwerben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.