Das Oracle Dessuart

oracle-dessuartHeute  möchte ich euch ein weniger bekanntes Deck vorstellen, das „Oracle Dessuart“.

Das Set besteh aus 52 Karten.

Entworfen wurde es in der Zusammenarbeit von dem Magier und Pariser Seher Dessuart und dem Designer Patrice Serres.

Der Hintergrund der, sowie die Rückseite der Karten stellt eine Wüstenlandschaft dar. Diese Landschaft symbolisiert eine große geheimnisvolle Wildnis, so wie das Leben nun einmal manchmal ist.

Laut der Designer der Karten symbolisiert diese Landschaft auch unser Unterbewusstsein und fordert es mit diesem Motiv auf, seine Geheimnisse über die Karten an den Deutenden preiszugeben.

Wie den auch sei, ich finde diese Landschaft als Hintergrund sehr beruhigend, da die modernen Motive auf der Karte an sich schon sehr aussagekräftig sind, lenkt dieser Hintergrund nicht, von der Symbolik des Bildes ab.

Die Motive auf dem immer gleichen Hintergrund vermitteln mir das Gefühl, dass egal wo wir im Leben stehen, es die unterschiedlichsten Momente, Erlebnisse und Entwicklungen gibt.

Mir persönlich gefällt der Kontrast der einsamen Wüstenlandschaft, mit den doch modernen Symbolen in der Kombination.

Was mir besonders gefällt, dass in jede Karte ein Symbol der Skatkarten eingebunden ist, was dem Deutenden nochmals eine andere Aussage erlaubt, als nur das Bild an sich. Kombiniert mit dem Bildsymbol und dem der Skatkarten erschließt sich hier dem Deutenden nochmals eine andere Sichtweise der Kartenbotschaft.

Legt man die Karten aneinander, so fügen sich die einzelnen Karten durch die Wüstenlandschaft zu einem einzigen Bild zusammen.

© Erika Flickinger

o5o4

spk14501o2o1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier könnt ihr euch ein kurzes Video anschauen, auf dem die Karten gut zu sehen sind.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.