Florida Wasser

Florida-Wasser. kartenlegen-beratung.comFlorida Wasser

Zutaten

ca. 27 Tropfen Bergamottöl

ca. 18 Tropfen Zitronenöl

ca. 18 Tropfen Ylang Ylangöl

ca. 18 Tropfen Lavendelöl

9 Tropfen Zimtöl

6 Tropfen Nelkenöl

2 Tassen reinen Alkohol

1 Tasse Rosenwasser (bekommt man günstig in moslemischen Märkten)

Herstellung:

Fülle alle Zutaten in eine oder mehrere dunkle gut gesäuberte Glasflaschen oder

Schraubgläser.

Sollte dir der Duft noch nicht zusagen, kannst Du nachdosieren, bis es für dich angenehm

riecht. Schüttle alles kräftig durch und lagere die Glasbehälter kühl und dunkel.

Zwischendurch immer mal wieder gut schütteln.

Mindestens 12 Monate lässt sich das Wasser so aufbewahren.

Du kannst aber auch einen Teil davon in spezielle Schüsseln geben und einfrieren, so verlängert sich die Haltbarkeit und es tut dem Duft keinen Abbruch.

Oder du frierst es in Eiswürfelbeutel ein und kannst dann immer die passende Menge entnehmen um diese in eine Sprühflasche oder ein Glas etc. zu geben.

Anwendung:

Haupteigenschaft dieses Wasser ist die Vertreibung negativer Energien und Feinde sowie Reinigung von Räumen und der Atmosphäre um Dich herum.

Florida Wasser kann bei Ritualen die der Reinigung oder der Heilung dienen genutzt werden.

Aber auch zur spirituellen Hausreinigung. Aufgestellt neben deiner Eingangstür (z.B. auf einem Wattebausche in einem Potpourri, oder auf einem Läppchen in einem Sachet, kannst Du diesen Schutz unauffällig und doch gut duftend, in der Nähe deiner Eingangstür oder von Fenstern, platzieren und gibst deinem Wohnbereich so einen Schutz.

Auch wenn Du z.B. Kontakte zu Verstorbenen aufnehmen willst oder das Gefühl hast, dass solche Energien in deinen Räumen vorhanden sind, leistet Florida Wasser gute Dienste.

Eine weitere Möglichkeit zur Nutzung dieses Wasser ist, es als Basis für gefärbtes Wasser zu nutzen, welches Du in bestimmten Ritualen benutzt aber auch als Basis für eigene Tinte ist es geeignet.

Gerade bei magisch geistigen Arbeiten kann es zu einem ständigen Schutzbegleiter werden.

Du kannst das Florida Wasser dazu benutzen, dein Haus oder bestimmte Räume zu reinigen. Hierzu schüttest Du die Flüssigkeit in ein Glas oder einen Behälter aus Ton oder Glas und stellst es in eine Ecke des Zimmers, welches Du von negativen Energien reinigen möchtest. Diesen Behälter kannst Du so lange stehen lassen, bis Du das Gefühl hast, das dein Florida Wasser nicht mehr frisch ist.

Oder aber Du gibst etwas davon in dein Wischwasser und reinigst damit deine Räume. Es sollte von Zimmer zu Zimmer erneuert werden.

Oder aber, Du füllst etwas davon in eine Sprühflasche und sprühst es in die Raumecken, auf Vorhänge usw.

Du kannst es auch nach der Hausreinigung einfach in eine Schale gießen, in welche Du zuvor ca. zwei Esslöffel Meersalz gegeben hast. So kannst Du ohne großen Aufwand deine Räume energetisieren.

Bei Stress, Mutlosigkeit und schwachem Antrieb oder bei Streitigkeiten (dicke Luft) kann Florida Wasser im Raum versprüht werden um die Stimmung zu reinigen, einen klaren Kopf zu bekommen und die Laune zu heben.

Auch kannst Du Wattebäusche damit befeuchten und diese in Schränke oder Kisten legen, in denen für dich wichtige Dinge lagern und verleihst diesen somit einen Schutz.

Wenn Dir das Nelkenöl zu stark riecht, kannst Du dies auch durch 9 Tropfen Rosmarinöl austauschen.

© Erika Flickinger

Merken


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>