Licht und Schatten

Sie nennt sich nicht Lichtarbeiter,

denn Sie lebt beides in sich.

Um Ihre inneren Pole zu vereinen,

mit sich selbst im Gleichgewicht zu sein,

braucht sie beide Seiten des Seins.

Die Dunkelheit und das Licht vereint in Ihr.

Wie soll Sie Licht schenken,

wenn Sie ihre Schatten verleugnet.

Ohne Dunkelheit wirft Ihr Licht keine Schatten,

Gerade die Schatten sind es doch,

welche Sie als Chance zum Wachstum braucht.

Ihr ist bewusst, dass ein jeder,

der sich nur im besten Licht zeigen will,

sich selbst nicht wahrlich angenommen hat,

mit sich selbst, durch das Verleugnen

seiner inneren Abgründe im Krieg liegt.

Die Heilerin lebt dir durch Ihr Verhalten vor,

sich den größten Dämonen

des Lebens zu stellen …

der eigenen Dunkelheit,

und den inneren Schatten,

indem Sie jeden Aspekt Ihrer selbst umarmt,

lebt Sie in Harmonie mit Ihrem Licht.

Sie bringt dir Heilung …

indem Sie unbeschwert und leidenschaftlich lebt,

was andere durch einen Titel schamhaft verdecken.

© Erika Flickinger

Aus „Die Magie der erwachten Frau“

Schatten: kartenlegen-beratung.com
pinterest.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.