Krafttier Grashüpfer

Krafttier Grashüpfer

Er lässt sich selten sehen doch wenn er in deinem Leben auftaucht möchte er dir zeigen, dass du mehr Leichtigkeit in deine Gedanken bringen solltest.

Auch zeigt dir dieses kleine grüne Wesen, dass du in deiner Entwicklung schon weiter vorangeschritten bist, als manch anderer und das nun für dich eine Zeit anbricht, in der du mit viel Leichtigkeit große Schritte nach vorne unternehmen kannst, du musst nur bereit sein, große Sprünge zu wagen.

Er zeigt dir, wie leicht es sein kann, Sprünge zu machen, die einen weiter bringen können.

Lasse dich von ihm inspirieren, deine Gedanken springen zu lassen umso neue Möglichkeiten zu entdecken.

Der Grashüpfer will dir sagen, es muss nicht immer schwer sein seine Wünsche zu erfüllen, im Gegenteil, deine Gedanken es nicht zu können bremsen dich ab. Bringe die Leichtigkeit dieses Wesens in dein Denken und lasse dich überraschen.

Du sollst nicht in deinem Denken verharren und nicht um tausende Ecken grübeln, sondern einfach einmal den Sprung ins Ungewissen wagen und staunen was dich dort erwartet.

Wenn du mehr Leichtigkeit in dein Leben und deine Pläne einfließen lässt, kannst du einen wundervollen Fortschritt erwarten.

Wage Neues, sei voller Leichtigkeit und habe Mut zu deiner eigenen Intuition und eben dir damit selbst den Weg auf dem du schneller als erwartet vorwärts kommst.

In manchen Ländern wird der Grashüpfer als Symbol für Reichtum und Überfluss verehrt, mache dir ihre Symbolik zu nutzen, indem du dich von ihrer Leichtigkeit der Fortbewegung anstecken lässt.

Der Grashüpfer gehört auch zu den Wesen, die sich häuten können und gibt dir damit ein Zeichen, deine alte Haut abzustreifen und dein neues Ich zu begrüßen.

Weiterhin steht der Grashüpfer auch für Asketentum innerhalb einer Gruppe, was dir sagen möchte ist, auch wenn andere auf dich einreden einen bestimmten Weg zu folgen, bleibe da wo deine Intuition es dir rät oder gehe neue Wege wenn dein Innerstes dich dazu drängt, unabhängig davon, was andere für dein Bestes halten.

Trägst Du eine Idee oder einen Plan schon länger mit dir herum, so will sie die sagen, nun ist die Zeit zur Umsetzung bekommen, wage den ersten Sprung in deine Träume und Pläne.

Außerdem teilt dir seine Symbolik mit, dass es nun Zeit alles loszulassen, was dich beschwert, aufhält, traurig macht, denn vor dir wartet so viel Neues.

Durch ein neues leichtes Denken und Handeln werden dir die Schönheit und Leichtigkeit deiner Umwelt wieder richtig bewusst und du erkennst, dass du ein Teil all der Wunder um dich herum bist.

Auch ist er mit seinen Farben innerhalb der Natur ein Meister der Tarnung, fällt aber gerade dadurch an für ihn ungewohnten Orten besonders auf.

Dies will dir mitteilen, dass du dich mehr in deiner für dich natürlichen Umgebung aufhalten sollst, um deine Ideen und Pläne auf deine eigen Art und Weise umzusetzen.

Aber auch, dass du als eigenständig denkender Mensch, mit eigenen Plänen zwischen allen anderen auffallen wirst, wie eine leuchtend grüner Grashüpfer. Du wirst als das erkannt werden was du bist, eine Seele mit eigenem Gedankengut, ein Mensch der die Schwere des Allgemeindenkens eingetauscht hat gegen die Leichtigkeit des Seins.

© Erika Flickinger

29 Gedanken zu „Krafttier Grashüpfer

  1. Hallo Erika ich bin yogalehrerin auf Fuerteventura und heute morgen begegnete mir ein sehr großer grashüpfer 😉
    Alles geschriebene darüber bestätigt das was ich schon fühle
    LG Bianca

  2. Hallo Erika,

    heute flog ein großer grüner Grashüpfer durch die Balkontür in mein Wohnzimmer.
    Ich schaute nach was dieses Krafttier für mich bedeuten könnte. Ich war erstaunt wie viel davon gerade nach einer Traumbehandlung alles passte. Heute Abend machte ich das Krafttier-Orakel auf einer anderen Krafttier-Seite und da kam auch der Grashüpfer heraus, ich bin baff!
    Na, dann „muss“ ich den Sprung in mein neues Leben wohl mal wagen und eine Chance geben.
    Spannend, sehr spannend 🙂

    Lieben Gruß und Danke für die Infos.

    Andrea

  3. Hallo Erika
    Gerade kurz vor Mitternacht ist mir ein Grashüpfer auf meinen Kopf gesprungen. Ich habe es als Geschenk empfunden,denn ich bin gerade 58 Jahre alt geworden. Ich habe ihn nach draußen auf meinen Balkon gebracht und intuitiv habe ich nach der Symbolik des Grashüpfers gegoogelt und bin auf deine Seite gekommen. Vielen Dank für die wunderbare Beschreibung und Botschaft des Grashüpfers. Ich werde leicht und beschwingt in mein neues Geburtsjahr hineinträumen und all das willkommen heißen was da auf mich wartet realisiert zu werden. Mit ganz lieben Grüßen Karin

  4. Ich hatte vor zwei Jahren etliche Begegnungen mit grünen Heuschrecken, welche ich als große Herausforderung empfunden habe. Es ist viel Gutes eintreten.
    Heute morgen habe ich vor dem Verlassen der Wohnung im Eingang eine tote kleine grüne Heuschrecke gefunden. Ich habe sie nach draußen getragen, in der Hoffnung, dass sie vielleicht lebt und sich nur totgestellt hat.
    Was hat dies zu bedeuten?
    Mit vielen lieben Grüßen, auf eine Antwort hoffend!

    • Hallo Biba
      Mein erster Impuls sagt mir, dass dir diese Heuschrecke vielleicht sagen wollte, dass Ihre Aufgabe bei Dir erledigt ist und ein neues Krafttier in dein Leben kommen könnte. Liebe Grüße Erika

  5. Wochenlang ist jeden Abend ein kleiner grashüpfer über mein Balkon Geländer gelaufen und hat „guten abend“ gesagt. Eines morgens lag er dann Tod direkt an dem Platz wo ich immer sitze. Ich habe ihn beerdigt.

    Nun ist mir gerade einer beim reingehen vom Balkon in die Wohnung gefolgt…mal gucken was er mir sagen möchte.

  6. Hallo liebe Erika,

    mein Name ist Susann. Ich bin zum ersten male auf deiner Seite, weil ich gerade vor einer halben Stunde eine grünen Grashüpfer/Grille (klein) in meinem Bad entdeckt habe und nach ein paar Minuten bin ich noch einmal ins Bad und erblickte eine zweite(vielleicht ein Paar?) auf der anderen Seite des Bades. Es ist sehr kalt draußen und habe beschlossen, dass die beiden Gäste bleiben dürfen. Ich habe im Netz intuitiv gesucht, da es sehr aussergewöhnlich ist – was es zu bedeuten hat und bin auf deine Seite gelangt. Danke für deine Beschreibungen und Deutungen. Es stimmt, dass ich mein Leben verändern will, doch es bremst mich etwas aus, als ob ich auf der Stelle trete und ich mich nicht wohl fühle. Nur wenn ich Musik höre spüre ich eine mächtige Lebenskraft. Ich weiß nur nicht, was ich tun muss/soll/kann, um das Entscheidende zu tun. Liebe herzliche Grüße Susann*

  7. Ich hatte grade um ein deutliches Zeichen gebeten wohins im leben weiter gehen soll, da sprang mir im selben Moment eine Heuschrecke auf den Fuss. Und da sassen wir eine Weile, zusammen.
    Und nun ahne ich dass mein nächster Sprung ein grosser wird, ein mutiger! Ich bin so gespannt.

  8. Das ist der Hammer was ich hier lese. Ich liege seit heute Mittag am Pool auf Mallorca und unter, neben, vor meiner Liege sitzt Kollege Grashüpfer. Genauso fühle ich es wie ich es gelesen hab. Mega spannend. Dankeschön Erika💚🍀

  9. Hallo zusammen, ich muss jetzt auch etwas berichten. Ich habe vor sechs Jahren meine geliebte Nordsee verlassen um einen Job anzunehmen, bin seit dem sehr unglücklich. Vor zwei Wochen habe ich mit meinem Chef und der Personalabteilung besprochen, dass ich das Angebot annehme mich kündigen zu lassen. Seit vier Tagen sitzt jetzt ein kleiner Grashüpfer in meinem Badezimmer an der Decke und da bleibt er eisern. Ich habe ihm Wasser und Grünzeug hingestellt, damit er irgendwas zu sich nimmt. Macht er aber nicht. Jetzt wollte ich googeln, was ich tun kann, er geht nicht raus, lasse immer das Fenster auf. Wo lande ich? Auf dieser Seite! Es ist Wahnsinn, mein Leben steht im totalen Umbruch und ich lese das hier. Mir ist jetzt klar, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe und natürlich ist es ein riesen Sprung für mich. Wieder alles aufgeben und neu angefangen, mit 63!!! Aber jetzt weiss ich, es ist richtig. Danke für die Erklärung! Lieben Gruß Heid

    • Liebe Heidi … Neuanfang sollte nicht vom Alter anhängig sein.
      Wenn dein Gefühl einen Neuanfang wünscht, dann traue dich.
      Dein kleiner Freund im Badezimmer gibt dir doch so eindeutig „Grünes Licht“ 😉
      Alles liebe und viel viel Erfolg. Es wäre schön, wenn Du irgendwann hier berichtest, wie sich alles nach dem Neubeginn entwickelt hat.

      Liebe Grüße Erika

  10. Hallo,
    ich wohne im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses und mit einem Mal saß auf meiner Hand ein riesergroßer Grashüpfer :-)) Mein erster Gedanke war wie ist dieses Tier nur hier hoch gekommen???
    Da ich heute morgen nach meinen Kraftieren gerufen hatte und sich nun dieses wundervolle Wesen gezeigt hat, freue ich mich in Deinen Texten die entsprechenden Bedeutungen gefunden zu haben.
    Ich danke Dir für Deine Informationen und hoffe, daß dieses Tier von allen Menschen den nötigen Respekt bekommt.

  11. Vielen lieben Dank für diese schöne Beschreibung.

    Heute früh saß mir ein riesiger Grashüpfer am Auto, dann lief ich gegen Abend mit dem Hund übers Feld und es sprangen etliche Grashüpfer herum. Da hatte ich mir noch gar keine Gedanken gemacht, weil ich gerade mit meiner wahrscheinlich zukünftigen Chefin unterwegs war (ja, wir waren mit ihrem Hund Gassi), nachdem ich gerade sehr stark überlege, meinen Beruf völlig an der Nagel zu hängen und etwas ganz neues zu machen.
    Ja, und jetzt gehe ich gerade ins Bad und es sitzt ein Grashüpfer an der Wand. Ich brauch halt wirklich deutliche Zeichen manchmal. 🙂 aber lange Rede, kurzer Sinn: Ich weiß jetzt, was zutun ist. Vielen Dank

  12. Ich habe im letzten Sommer vor einer schweren Operation und nach einer beruflichen Kündigung eine sehr große Heuschrecke im Schlafzimmer gesehen, die überall hin- und hergeflogen ist. Beim Versuch, das Tier wieder rauszubekommen ist es getötet worden. Was ist die Bedeutung

    • Spontan würde ich jetzt sagen, dass diese Heuschrecke, da sie überall hin- und herflog, ein Hinweis darauf sein sollte, dass Sie eine gewisse Hektik im Leben aufgeben sollten. Zu viel an zu vielen Orten leisten wollen. Überall präsent sein müssen, damit man „überlebt“. Vielleicht haben Sie sehr viel Stress im Leben gehabt, da Sie ja schreiben, es war vor einer schweren OP und der beruflichen Kündigung. Haben Sie vielleicht zu viele Sprünge machen müssen tagtäglich, um den Job zu erhalten oder um finanziell versorgt zu sein. Wollten Sie vielleicht zu große Sprünge in der Zukunft machen und haben darunter die kleinen Sprünge vergessen?
      Es gäbe hier viele Möglichkeiten. Ich würde sagen, dieses Tier wollte Sie darauf aufmerksam machen, dass Sie auf dem falschen Weg sind und dabei sind sich entweder zu verzetteln oder mit Ihrer Gesundheit zu spielen.
      Allerdings würde ich es auch so sehen, dass die Heuschrecke zeitgleich die Botschaft für Sie hatte, nochmals einen großen Sprung zu wagen und in einer Ecke (einen Bereich) neu zu beginnen, der ganz anders ist, als all dies, was Sie zuvor gemacht haben. Ihre Botschaft kann daher zusätzlich lauten. Wage einen großen Sprung hinein in Neuland und beginne von vorne.
      Da sie auch im Schlafzimmer war, könnte dies ein Hinweis gewesen sein zur damaligen Zeit kürzer zu treten oder achtsamer zu sein, sonst darfst Du dich bald gezwungenermaßen ausruhen, sei es körperlich als auch beruflich.
      Ich wünsche Ihnen einen wundervollen Neuanfang und das Erkennen des eigenen Weges 🙂 Liebe Grüße Erika

      • Nun sah ich sehr früh morgens in der Küche einen weitere Heuschrecke, nur etwas kleiner, die sich bei der Kaffeemaschine niedergelassen hat. Meine schweren Operationen und Komplikationen habe ich gut überstanden, aber beruflich bin ich noch in der Neuorientierung. Fast zur gleichen Zeit wie letztes Jahr taucht eine neue Heuschrecke auf. Direkt damals vor der Operation, die sich positiv auf meine Gesundheit auswirkt. Was sagt es mir nun, da es beruflich noch offene Punkte gibt?

  13. Ich wurde heute Nacht durch etwas geweckt, das mir im Schlaf über die Stirn lief. Instinktiv schob ich die gefühlte „Riesenfliege“ mit der Hand weg und sie landete auf dem Boden. Als ich das Licht einschaltete, erkannte ich einen grünen Grashüpfer, der da saß und mich ansah. Und ich sah ihn an. Das ging eine ganze Weile so. Ich wollte ihn nicht in der Wohnung haben grübelte, was ich mit dem Tier machen soll. Es ekelte mich und ich hatte Angst davor, dass er mich anspringt. Ich dachte: „warum ausgerechnet ich und warum ausgerechnet jetzt?“ Nach einiger Zeit kam mir die Idee eine Plastikschüssel über den Grashüpfer zu stülpen. Um ihm nicht nahe kommen zu müssen, habe ich die Schlüssel mit Klebeband an einem Besenstil befestigt. Als er schließlich unter der Schüssel gefangen war, gelang es mir ein festeres Blatt drunter zu schieben und so hob ich alles zusammen an und entließ den Grashüpfer auf dem Balkon in die Freiheit. Ich wohne mitten in der Stadt im zweiten Stock eines Wohnblocks. Was soll mir der Grashüpfer sagen?

  14. Liebe Frau Flickinger, liebe Erika,

    heute nacht kam eine große grüne Heuschrecke (Grashüpfer) in mein Schlafzimmer gehüpft. Ich wohne im 4. Stock mitten in Wien.
    Ihr Text dazu ist sehr treffend und hat mich extrem berührt. Danke für Ihre Worte.

  15. Hallo bei mir ist jedes Jahr eine grüne Heuschrecke zu Gast in meinem Schlafzimmer. (Süden) Ich fange sie ein wenn es geht und schicke sie wieder in die Freiheit. (Westen) Sie fliegt eine Runde und ist wieder Gast bei mir, heute Morgen musste ich feststellen dass sie in meinen Vorhang ist und ich kann sie nicht befreien. 🙁 was hat das zu bedeuten?

  16. Guten Tag,
    heute muss ich Euch den guten Ausgang meiner grünen Heuschrecke mitteilen.
    Sie war fast 2 Tage in meinem Vorhang verfangen, heute habe ich die Engel gebeten mir zu helfen die Heuschrecke aus der misslichen Lage zu befreien. Nach fast einer halben Stunde konnte ich ihn befreien, auf dem Dach musste er sich noch ein wenig erholen und flog nach einer halben Stunde weg. Ich bin glücklich über diesen Ausgang.

  17. HallöHallöchen an alle 😉 Ich fühlte mich seit ein paar Wochen schon richtig gestärkt und verfolgt. Ich habe zuvor noch nie bewusst Grashüpfer in meiner Nähe/Zu Hause wahrgenommen. Zuerst war es vor unserem Umzug on der alte Wohnung. Immer wenn ich einen dann hatte und in die Freiheit entlassen habe, war da nach paar Tagen wieder einer.. Und nun in der neuen Wohnung stellte ich verblüfft fest, dass trotz „aussetzen“ jedes Mal ein neuer Kollege da Sitz wo ich ihn auch gut sehen kann. Tlw. In verschiedenen Räumen, viell. War es immer der Gleiche. Das was ich hier lese passt unglaublich zu meiner Situation und meinem Wesen, was sich immer mehr als Problem in meinem Leben darstellt. Ich bin so am planen und in Gedanken vor lauter unbewusster Angst einfach zur Tat zu schreiten, dass ich am Ende alles schlimmer mache und darin meine Bestätigung des Versagens erhalte. Das war nicht immer so..ich bin irgendwann falsch abgebogen und finde nun den Weg zu mir selbst nicht mehr zurück.. 🙁
    Jetzt habe ich zudem ein schlechtes Gewissen, weil ich die Jungs alle rausgeschmissen habe bzw. ausgeschüttet, weil ich dachte die verhungern mir nach Tagen in irgendeiner Ecke in der Wohnung…

    Sollte ich Sie bei mir lassen bzw. Wird dies als Ablehnung verstanden Frage ich mich jetzt?

    Liebe Grüße, Fanny

    • Du darfst sie ruhig nach draußen schicken. Wenn sie dir noch etwas zu sagen/zeigen haben kommen sie einfach wieder. 🙂

      Liebe Grüße Erika

  18. Hey wie schön, spannend! ich ringe seit monaten aus einer unglücklichen zwischenwohnlösung auszuziehen und hab total angst davor (hab gerade alle freunde und meinen letzten freund verloren und steh ziemlich alleine da. im gegensatz zu früher auch noch ohne vertrauen und grüble nur noch und hirne ob es wohl gut kommt oder oder oder) jetzt hab ich in einem karten set schon 3x die karte gezogen wo steht dass man veränderungen angehen soll und aktiv werden und das witzige ist,dass in dem moment wo mir klar wurde dass das schon überfällig ist, und ich durch den inneren entsscheid der karte zu folgen eine innere aufrichtung spürte, gehe ich voller neuer freude aus dem zimmer und da sitzt doch an der türe völlig überraschend diese wunderschöne kleine heuschrecke. ich wusste sofort, das ist kein zufall, einfach weil sie mich so anzog. ich hab mich mega über sie gefreut und spürte tatsächlich eine leichtigkeit. ich hab den obigen text gelesen und war baff! so fühlt man sich wieder mit dem ganzen verbunden (diese synchronizitäten liebe ich von früher ) wie schön vielen dank für die übersetzung was er mir sagen wollte! alles gute euch bei den leichten sprüngen ins ungewisse;)

  19. Liebe Erika guten Morgen

    Vor ein paar Tagen sah ich einen Grashüpfer zwischen den Schalusien. Ich bewegte sie etwas, damit er in meinen kleinen Garten unter dem Fenster, fallen kann. Und er flog runter. Gestern am Nachmittag, die Sonne liess mein Zimmer hell erleuchten und wer sitzt da an meinem weissen Kleiderschrank; Herr Grashüpfer, gross und schön. Sein helles Grün auf meinem weissen Kleiderschrank im hellen Sonnenlicht – Wunder der Natur, wunderschön. Ich schaute ihn an und bewunderte ihn gleichzeitig. Mir war es, als würde auch er mich betrachten, um mir zu sagen; schau her, was für ein Prachtskerl ich bin. Hab nur Mut, um in dein schönes, neues Leben einzutauchen, es wartet auf dich.
    Ich gestehe bei alledem und in dieser kurzen Zeitsequenz, war es mir etwas mulmig, aus der Angst heraus, dass er mich anhüpfen könne. Ich holte eilend mein grosses Küchensieb und einen Schreibkarton, setzte das Sieb auf ihn und schob den Karton darunter. All das immer in der Angst, ihn verletzen zu können. Es ging gut. Draussen im Garten schaute ich mich um, entdeckte Kater James und da war mir klar, dass ich diesen wunderschönen, grossen Hüpfer an einen Ort bringen musste, wo ihn James nicht als erstes entdecken kann. Etwas weiter weg, übergab ich dieses wundersame Tier einem grossen, grünen Haselstrauch – Grün in Grün. Kurz stand er still, als wolle er mir sagen „Schau her, Deine Freiheit wartet auf Dich, so wie sie auch auf mich wartet, denn meine Arbeit ist nun getan. Du hast mir meine Freiheit gegeben und nun gib sie Dir selbst.“ Er ging los und liess sich im Grün nicht mehr erkennen.

  20. Sei gegrüsst Erika
    Deine Informationen über Heuschrecken sind sehr informativ und aufschlussreich. Ich danke Dir ♥️ dafür.
    Seit gestern spätem Nachmittag hab ich Besuch von Einer solchen. Und sie immernoch da. Seit zirka 36 Stunden am Platz ohne sich bewegt zu haben. Sie lebt noch, hab ihr frischen Löwenzahn und Klee hingelegt. Aber anscheinend nicht bebissen. – Ich hab mit „Ihr“ gesprochen, natürlich nichts gehört … ich lass Sie leben, denn sie geht wie Sie gekommen ist.
    Kannst Du mir sagen was das zu bedeuten hat … ♥️-lichen Dank für deine Beurteilung herzlichste Grüsse Patrick

    • Hallo Patrick
      Ohne dich und deine Situation zu kennen ist es kaum möglich, hier eine für dich gültige Aussage zu treffen.
      Ein paar Denkanstöße kann ich dir geben.
      In welchem Zimmer sitzt sie? Zu welcher Seite vom Eingang aus gesehen … links oder rechts. Links symbolisiert das Unterbewusstsein, rechts das Bewusstsein.
      In der Nähe von was sitzt sie? Auch hier lässt sich erkennen, was sie die zeigen möchte.
      Dass sie so lange dasitzt, kann bedeuten, dass sie sich bei dir wohlfühlt und ausruht und dir zeitgleich die Nachricht bringen, selbst einmal auszuruhen, von deinem Stress oder von zu viel denken. Sie kann dir sagen wollen, dass Du ein bestimmtes Vorhaben erst einmal ruhen lässt und durchdenkst, ob ess für dich gut ist- oder ob es eben nochmals überdacht werden will. Daher wäre es interessant zu wissen, wo, in welchem Zimmer und, in der Nähe, von was sie eben sitzt.
      Als Beispiel: Sitzt sie in der Nähe wichtiger Unterlagen, könntest Du hier einen Hinweis finden. Sitzt sie in der Nähe von etwas, dass deine Liebe symbolisiert, könnte die Botschaft sein, dass Du zu starr in deinen Gefühlen bist- oder aber zu draufgängerisch.
      In der Nähe des PCs oder von Arbeitsunterlagen, wäre es möglich, dass sie dir mitteilen möchte, dass Du im Bereich deiner Arbeit flexibler werden könntest.
      Du siehst, es gibt viele Erklärungen.
      Möglich wäre auch, dass sie dir zeigen will, dass Du in einer für dich wichtigen Sache (hier ist alles möglich, von der arbeite, Plänen, Gesundheit bis hin zur Liebe) zu hektisch und unüberlegt handeln könntest- aber auch, dass Du vielleicht zu starr und unbeweglich reagierst.
      Möglich ist auch, dass Du in einer bestimmten Angelegenheit eine Ruhephase bauchen würdest, was Sie dir durch das einfach dasitzen symbolisieren könnte, weil Du vielleicht zu hektisch- oder überaktiv dahingehend agierst. Oder aber, dass Du eben zu unbeweglich handelst und Du aus der Komfortzone, des Abwartens herausspringen darfst.
      Dies sind nur einige wenige Möglichkeiten, aber vielleicht hilft es dir ja, deine persönliche Botschaft zu erkennen.
      Liebe Grüße Erika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.